Waropen

Regierungsbezirk in Indonesien

Waropen ist ein indonesischer Regierungsbezirk (Kabupaten) in der indonesischen Provinz Papua auf der Insel Neuguinea. Stand 2020 leben hier circa 36.000 Menschen.[1] Der Regierungssitz des Kabupaten Waropen ist Botawa.

Kabupaten Waropen
Regierungsbezirk Waropen

Symbole
Wappen
Basisdaten
Staat Indonesien
Provinz Papua
Sitz Botawa
Fläche 10.977 km²
Einwohner 36.099 (2020)
Dichte 3,3 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 ID-PA
Koordinaten: 1° 52′ S, 137° 6′ O

GeographieBearbeiten

Distrikt

Distrik

Dörfer

Kampung

Fläche

[km²]

Einwohner

2020

Bevölkerungs-

dichte

Demba 10 73 1.392 19
Inggerus 7 1.163 2.031 2
Kirihi 10 2.157 3.413 2
Masirei 9 1.946 1.611 1
Oudate 8 1.948 2.546 1
Risei Sayati 10 1.250 1.022 1
Soyoi Mambai 10 204 1.128 6
Urei Faisei 12 94 11.452 122
Wapoga 7 1.153 2.364 2
Waropen Bawah 7 56 7.919 139
Wonti 10 40 1.221 7

Waropen liegt im Westen der Provinz Papua in der Cenderawasih-Bucht. Im Osten grenzt es an den Regierungsbezirk Mamberamo Raya, im Süden an die Regierungsbezirke Puncak und Intan Jaya und im Westen an Nabire. Die im Meerbusen liegende Insel Nau gehört ebenfalls zum Regierungsbezirk Waropen. Administrativ unterteilt sich der Kabupaten Waropen in 11 Distrikte (Distrik) mit 100 Dörfern (Kampung).

EinwohnerBearbeiten

2020 lebten in Waropen 36.099 Menschen. Die Bevölkerungsdichte beträgt 3 Personen pro Quadratkilometer. Circa 82 Prozent der Einwohner sind Protestanten, 16 Prozent Muslime und zwei Prozent Katholiken.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Visualisasi Data Kependudukan. 31. Dezember 2020, abgerufen am 14. März 2021.