Hauptmenü öffnen

Walter Petzel (Offizier)

deutscher Offizier, zuletzt General der Artillerie im Zweiten Weltkrieg
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
In der bestehenden Form lückenhaft! 30 Dienstjahre in zwei dünnen Sätzen sind nicht ausreichend! --Nimro (Diskussion) 18:48, 3. Apr. 2014 (CEST)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Belegfreier Artikel! --Nimro (Diskussion) 22:42, 14. Aug. 2014 (CEST)
NS-Feierstunde im Stadttheater Posen, November 1939. Zweiter von links: Walter Petzel, rechts neben ihm Arthur Greiser

Walter Petzel (* 28. Dezember 1883 in Oborzysk, Provinz Posen; † 1. Oktober 1965 in Hameln) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Artillerie im Zweiten Weltkrieg.

LebenBearbeiten

Petzel diente als Offizier im Ersten Weltkrieg. Nach Ende des Krieges wechselte er in die Reichswehr und wirkte als Kommandeur und Generalstabsoffizier in verschiedenen Einheiten, unter anderem als Kommandeur der 3. Division.

1939 übernahm Petzel als Kommandierender General das I. Armeekorps. 1945 war er Kommandant der Festung Posen.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Walter Petzel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

AuszeichnungenBearbeiten