Hauptmenü öffnen

Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf 3

Abgeordnentenhauswahlkreis in Berlin, Deutschland

Der Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf 3 ist ein Abgeordnetenhauswahlkreis in Berlin. Der Wahlkreis gehört zum Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und umfasst zur Abgeordnetenhauswahl 2006 vom Ortsteil Charlottenburg die Gebiete beiderseits der Schloßstraße sowie rund um den Lietzensee, den Stuttgarter Platz und den Adenauerplatz.[1]

Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf 3
Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf 3
Staat Deutschland
Bundesland Berlin
Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
Wahlberechtigte 30.993
Wahlbeteiligung 71,5 %
Wahldatum 18. September 2016
Wahlkreisabgeordneter
Name
Foto des Abgeordneten

Ülker Radziwill
Partei SPD
Stimmanteil 29,9 %

Der Zuschnitt des Wahlkreises blieb 2016 gegenüber 2011 unverändert.

Inhaltsverzeichnis

Wahl 2016Bearbeiten

Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016 traten folgende Kandidaten an:[2]

Name Partei Anteil der Erststimme
Ülker Radziwill SPD 29,9 %
Carola Zarth CDU 18,8 %
Nicole Ludwig GRÜNE 22,7 %
Volker Fischer DIE LINKE. 09,6 %
Franz Schmidt PIRATEN 01,6 %
Henner Schmidt FDP 07,9 %
Anna Bauer Die PARTEI 01,8 %
Carsten Ubbelohde AfD 07,8 %
Celal Akgün MENSCHLICHE WELT 00,8 %
Wahlberechtigte: 30.993 Einwohner
Wahlbeteiligung: 71,5 %

Wahl 2011Bearbeiten

Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2011 traten folgende Kandidaten an:[3]

Name Partei Anteil der Erststimme
Ülker Radziwill SPD 33,3 %
Vanessa Verstegen CDU 23,8 %
Nicole Ludwig GRÜNE 30,9 %
Stefan Knobloch DIE LINKE. 04,8 %
Susanne Manstein FDP 02,5 %
Anna Bauer Die PARTEI 01,8 %
Martin Rola BÜRGERBESTIMMT 00,7 %
Reinhard Haese ProD 01,1 %
Eckehard Jäger DIE FREIHEIT 01,1 %
Wahlberechtigte: 30.451 Einwohner
Wahlbeteiligung: 66,5 %

Wahl 2006Bearbeiten

Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2006 traten folgende Kandidaten an:[4]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Ülker Radziwill SPD 37,1 %
Karsten Sell CDU 23,2 %
Benjamin Apeloig DIE LINKE. 04,3 %
Franziska Eichstädt-Bohlig GRÜNE 25,2 %
Ira Bernhof FDP 07,4 %
Stephan Ossenkopp BüSo 01,0 %
André Nogossek Bildung 01,9 %
Wahlberechtigte: 30.291 Einwohner
Wahlbeteiligung: 64,2 %

Wahl 2001Bearbeiten

Der Wahlkreis Charlottenburg-Wilmersdorf 3 umfasste zur Abgeordnetenhaus-Wahl am 21. Oktober 2001 die Gebiete Schloßstraße, Lietzensee, Adenauerplatz. Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2001 traten folgende Kandidaten an:[5]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Lothar Weise CDU 24,0 %
Ülker Radziwill SPD 38,3 %
Benjamin Apeloig PDS 04,5 %
Elfi Jantzen GRÜNE 13,9 %
Bernhard Skrodzki FDP 09,1 %
Marius Minke Statt Partei 01,4 %
Nadia Rouhani Einzelbewerberin 08,8 %
Wahlberechtigte: 32.305 Einwohner
Wahlbeteiligung: 72,1 %

Wahl 1999Bearbeiten

Der Wahlkreis Charlottenburg 4 umfasste zur Abgeordnetenhaus-Wahl am 10. Oktober 1999 die Gebiete Schloßstraße, Lietzensee, Adenauerplatz. Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 1999 traten folgende Kandidaten an:[6]

Name Partei Anteil der Erststimmen
Lothar Weise CDU 39,5 %
Gisela Seels SPD 29,2 %
Anne-Katrin Rüter de Escobar PDS 04,1 %
Elfi Jantzen GRÜNE 16,2 %
Manuel Feise FDP 02,4 %
Nadia Rouhani Einzelbewerberin 08,7 %
Wahlberechtigte: 32.765 Einwohner
Wahlbeteiligung: 68,1 %

Wahl 1995Bearbeiten

Der Wahlkreis Charlottenburg 4 umfasste zur Abgeordnetenhaus-Wahl am 22. Oktober 1995 die Gebiete Schloßstraße, Lietzensee, Adenauerplatz. Bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 1995 erhielt Ingrid Stahmer - SPD in diesem Wahlkreis die meisten Erststimmen.[7]

Bisherige AbgeordneteBearbeiten

Direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Charlottenburg-Wilmersdorf 3 (früher Charlottenburg 4):

Jahr Name Partei Anteil der Erststimmen
2016 Ülker Radziwill SPD 29,9 %
2011 Ülker Radziwill SPD 33,3 %
2006 Ülker Radziwill SPD 37,1 %
2001 Ülker Radziwill SPD 38,3 %
1999 Lothar Weise CDU 39,5 %
1995 Ingrid Stahmer SPD 0?,? %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wahlkreisbeschreibung
  2. https://www.wahlen-berlin.de/wahlen/be2016/afspraes/erststimmen_wahlkreis-0403-charlottenburg-wilmersdorf3_gesamt.html
  3. http://www.wahlen-berlin.de/wahlen/BE2011/Ergebnis/region/a1-AI0403.asp?sel1=1052&sel2=0655&tabtitel=Abgeordnetenhauswahlkreis 3 im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
  4. http://www.wahlen-berlin.de/historie/Wahlen/Landeswahlleiterbericht_AH06.pdf
  5. http://www.wahlen-berlin.de/historie/Wahlen/Landeswahlleiterbericht_AH2001.pdf
  6. http://www.wahlen-berlin.de/historie/Wahlen/Landeswahlleiterbericht_AH1999.pdf
  7. Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordnetenversammlungen am 22. Oktober 1995