Virginia Slims of New Jersey 1983

Die Virginia Slims of New Jersey 1983 waren ein Tennisturnier der Damen in Mahwah. Das Hartplatzturnier war Teil der WTA Tour 1983 und fand vom 22. bis 28. August 1983 statt.

Virginia Slims of New Jersey 1983
Datum 22.8.1983 – 28.8.1983
Auflage 6
Navigation 1982 ◄ 1983 ► 1984
WTA Tour
Austragungsort Mahwah
Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 712
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 56E/32D
Preisgeld 125.000 US$
Vorjahressiegerin Vereinigte Staaten Leigh-Anne Thompson
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte Staaten Barbara Potter
Vereinigte Staaten Sharon Walsh
Siegerin Vereinigtes Konigreich Jo Durie
Sieger (Doppel) Vereinigtes Konigreich Jo Durie
Vereinigte Staaten Sharon Walsh
Stand: 14. Juli 2018

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Tschechoslowakei  Helena Suková Viertelfinale
02. Tschechoslowakei  Hana Mandlíková Finale
03. Ungarn 1957  Andrea Temesvári 2. Runde
04. Vereinigte Staaten  Barbara Potter Halbfinale

05. Deutschland Bundesrepublik  Claudia Kohde-Kilsch 2. Runde

06. Vereinigtes Konigreich  Jo Durie Sieg

07. Rumänien 1965  Virginia Ruzici Viertelfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
08. Vereinigte Staaten  Bonnie Gadusek 2. Runde

09. Deutschland Bundesrepublik  Eva Pfaff 1. Runde

10. Kanada  Carling Bassett 2. Runde

11. Tschechoslowakei  Iva Budařová Viertelfinale

12. Argentinien  Ivanna Madruga-Osses Achtelfinale

13. Sudafrika 1961  Rosalyn Fairbank Viertelfinale

14. Vereinigte Staaten  Leigh-Anne Thompson 2. Runde

Zeichenerklärung

ErgebnisseBearbeiten

Halbfinale, FinaleBearbeiten

  Halbfinale Finale
                         
6  Vereinigtes Konigreich  Jo Durie 4 6 6      
4  Vereinigte Staaten  Barbara Potter 6 1 0  
6  Vereinigtes Konigreich  Jo Durie 2 7 6
  2  Tschechoslowakei  Hana Mandlíková 6 5 4
 Vereinigte Staaten  Camille Benjamin 1 3
 
2  Tschechoslowakei  Hana Mandlíková 6 6  

Obere HälfteBearbeiten

Obere Hälfte 1Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  1  Australien  W. Turnbull 6 5 6  
 Vereinigte Staaten  S. Mascarin 6 4 2      Vereinigte Staaten  J. Harrington 0 7 1  
 Vereinigte Staaten  J. Harrington 4 6 6       1  Australien  W. Turnbull 7 4 6  
 Vereinigte Staaten  D. Gilbert 3 7 6       1  Tschechoslowakei  H. Suková 5 6 7  
 Peru  L. Arraya 6 5 3      Vereinigte Staaten  D. Gilbert 6 2 3  
1  Tschechoslowakei  H. Suková 6 6     1  Tschechoslowakei  H. Suková 4 6 6  
 Frankreich  C. Vanier 3 3       1  Tschechoslowakei  H. Suková 3 5
9  Deutschland Bundesrepublik  E. Pfaff 3 2       6  Vereinigtes Konigreich  J. Durie 6 7
 Italien  R. Reggi 6 6      Italien  R. Reggi 7 3 6  
 Vereinigte Staaten  V. Nelson 5 2      Schweiz  P. Delhees 6 6 2  
 Schweiz  P. Delhees 7 6        Italien  R. Reggi 6 1 3
 Vereinigte Staaten  S. Acker 6 6       6  Vereinigtes Konigreich  J. Durie 2 6 6  
Q  Vereinigte Staaten  A.-M. Fernández 3 4      Vereinigte Staaten  S. Acker 4 3  
  6  Vereinigtes Konigreich  J. Durie 6 6  
   
Obere Hälfte 2Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  4  Vereinigte Staaten  B. Potter 4 7 6  
 Sudafrika 1961  Y. Vermaak 2 2      Bulgarien 1971  M. Maleewa 6 6 1  
 Bulgarien 1971  M. Maleewa 6 6       4  Vereinigte Staaten  B. Potter 6 7  
 Vereinigte Staaten  N. Yeargin 2 6       12  Argentinien  I. Madruga-Osses 3 6  
 Vereinigte Staaten  H. Ludloff 6 7      Vereinigte Staaten  H. Ludloff 5 3  
 Schweden  L. Sandin 0 2     12  Argentinien  I. Madruga-Osses 7 6  
12  Argentinien  I. Madruga-Osses 6 6       4  Vereinigte Staaten  B. Potter 6 6 6
11  Tschechoslowakei  I. Budařová 7 6       11  Tschechoslowakei  I. Budařová 3 7 1
Q  Japan  E. Inoue 5 3     11  Tschechoslowakei  I. Budařová 7 6  
 Vereinigte Staaten  B. Nagelsen 6 4 3      Vereinigte Staaten  R. Casals 5 4  
 Vereinigte Staaten  R. Casals 4 6 6       11  Tschechoslowakei  I. Budařová 2
Q  Vereinigte Staaten  L. Forood 6 4        Vereinigte Staaten  C. Reynolds 0 r  
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds 7 6      Vereinigte Staaten  C. Reynolds 6 6 7  
  5  Deutschland Bundesrepublik  C. Kohde-Kilsch 7 4 6  
   

Untere HälfteBearbeiten

Untere Hälfte 1Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  8  Vereinigte Staaten  B. Gadusek 2 3  
 Vereinigte Staaten  S. Walsh 5 1      Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  M. Jaušovec 6 6  
 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  M. Jaušovec 7 6        Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  M. Jaušovec 4 6 4  
 Vereinigte Staaten  S. Collins 1 1       13  Sudafrika 1961  R. Fairbank 6 4 6  
 Vereinigtes Konigreich  A. Hobbs 6 6      Vereinigtes Konigreich  A. Hobbs 3 4  
 Vereinigte Staaten  T. Phelps 3 2     13  Sudafrika 1961  R. Fairbank 6 6  
13  Sudafrika 1961  R. Fairbank 6 6       13  Sudafrika 1961  R. Fairbank 2 3
10  Kanada  C. Bassett 6 6        Vereinigte Staaten  C. Benjamin 6 6
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson 1 1     10  Kanada  C. Bassett 3 4  
Q  Rumänien 1965  L. Romanov 0 3      Schweiz  C. Jolissaint 6 6  
 Schweiz  C. Jolissaint 6 6        Schweiz  C. Jolissaint 4 1
 Vereinigte Staaten  C. Benjamin 6 7        Vereinigte Staaten  C. Benjamin 6 6  
 Australien  D. Balestrat 4 6      Vereinigte Staaten  C. Benjamin 7 3  
  3  Ungarn 1957  A. Temesvári 6 0 r  
   
Untere Hälfte 2Bearbeiten
Erste Runde   Zweite Runde   Achtelfinale   Viertelfinale
       
  7  Rumänien 1965  V. Ruzici 6 6  
 Vereinigte Staaten  S. Solomon 3 6 6      Vereinigte Staaten  S. Solomon 2 2  
Q  Hongkong 1959  P. Hy 6 4 3       7  Rumänien 1965  V. Ruzici 6 6  
 Tschechoslowakei  K. Skronská 6 1 r        Vereinigte Staaten  W. White 1 4  
 Vereinigte Staaten  W. White 4 6      Vereinigte Staaten  W. White 3 6 6  
 Vereinigte Staaten  P. Casale 2 0     14  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 6 0 2  
14  Vereinigte Staaten  L.-A. Thompson 6 6       7  Rumänien 1965  V. Ruzici 2 3
 Vereinigte Staaten  A. Leand 6 4 6       2  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 6 6
Q  Osterreich  P. Huber 3 6 0      Vereinigte Staaten  A. Leand 6 7  
 Vereinigte Staaten  H. Na 6 6      Vereinigte Staaten  H. Na 2 5  
 Vereinigte Staaten  B. Norton 2 1        Vereinigte Staaten  A. Leand 3 4
 Sudafrika 1961  J. Mundel 4 3       2  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 6 6  
 Vereinigte Staaten  M.-L. Piatek 6 6      Vereinigte Staaten  M.-L. Piatek 6 0  
  2  Tschechoslowakei  H. Mandlíková 7 6  
   

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Sudafrika 1961  Rosalyn Fairbank
Vereinigte Staaten  Candy Reynolds
Finale
02. Deutschland Bundesrepublik  Claudia Kohde-Kilsch
Deutschland Bundesrepublik  Eva Pfaff
Halbfinale
03. Vereinigte Staaten  Rosie Casals
Australien  Wendy Turnbull
Achtelfinale
04. Vereinigtes Konigreich  Jo Durie
Vereinigte Staaten  Sharon Walsh
Sieg
Nr. Paarung Erreichte Runde
05. Rumänien 1965  Virginia Ruzici
Frankreich  Catherine Tanvier
Achtelfinale

06. Vereinigte Staaten  Lea Antonoplis
Vereinigte Staaten  Barbara Jordan
Achtelfinale

07. Vereinigtes Konigreich  Anne Hobbs
Vereinigte Staaten  Andrea Jaeger
Viertelfinale

08. Schweiz  Christiane Jolissaint
Argentinien  Ivanna Madruga-Osses
1. Runde

Zeichenerklärung

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  Sudafrika 1961  R. Fairbank
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
6 6                        
 Vereinigte Staaten  S. Acker
 Vereinigte Staaten  L. Forood
4 2   1  Sudafrika 1961  R. Fairbank
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
6 6
 Vereinigte Staaten  J. Davis
 Vereinigte Staaten  A. Henricksson
6 3 4    Vereinigte Staaten  A.-M. Fernández
 Vereinigte Staaten  B. Norton
2 0  
 Vereinigte Staaten  A.-M. Fernández
 Vereinigte Staaten  B. Norton
2 6 6     1  Sudafrika 1961  R. Fairbank
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
6 6
 Australien  C. O’Neil
 Australien  P. Whytcross
6 6   7  Vereinigtes Konigreich  A. Hobbs
 Vereinigte Staaten  A. Jaeger
3 0  
 Vereinigte Staaten  C. Benjamin
 Frankreich  C. Vanier
1 3    Australien  C. O’Neil
 Australien  P. Whytcross
3 3  
 Brasilien 1968  P. Medrado
 Tschechoslowakei  K. Skronská
2 3   7  Vereinigtes Konigreich  A. Hobbs
 Vereinigte Staaten  A. Jaeger
6 6  
7  Vereinigtes Konigreich  A. Hobbs
 Vereinigte Staaten  A. Jaeger
6 6     1  Sudafrika 1961  R. Fairbank
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
6 6
3  Vereinigte Staaten  R. Casals
 Australien  W. Turnbull
6 6    Australien  D. Balestrat
 Niederlande  B. Stöve
2 1  
 Tschechoslowakei  I. Budařová
 Tschechoslowakei  M. Skuherská
0 2   3  Vereinigte Staaten  R. Casals
 Australien  W. Turnbull
5 6  
 Frankreich  S. Amiach
 Schweiz  P. Delhees
1 4    Australien  D. Balestrat
 Niederlande  B. Stöve
7 7  
 Australien  D. Balestrat
 Niederlande  B. Stöve
6 6      Australien  D. Balestrat
 Niederlande  B. Stöve
7 6
 Vereinigte Staaten  B. Gadusek
 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  M. Jaušovec
4 4    Sudafrika 1961  I. Kloss
 Vereinigte Staaten  H. Ludloff
5 4  
 Sudafrika 1961  I. Kloss
 Vereinigte Staaten  H. Ludloff
6 6    Sudafrika 1961  I. Kloss
 Vereinigte Staaten  H. Ludloff
6 6  
 Bulgarien 1971  M. Maleewa
 Vereinigte Staaten  V. Nelson
2 7 3   5  Rumänien 1965  V. Ruzici
 Frankreich  C. Tanvier
2 4  
5  Rumänien 1965  V. Ruzici
 Frankreich  C. Tanvier
6 6 6     1  Sudafrika 1961  R. Fairbank
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
6 5 3
8  Schweiz  C. Jolissaint
 Argentinien  I. Madruga-Osses
5 4   4  Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
4 7 6
 Tschechoslowakei  Y. Brzáková
 Vereinigte Staaten  T. Holladay
7 6    Tschechoslowakei  Y. Brzáková
 Vereinigte Staaten  T. Holladay
2 4  
 Sudafrika 1961  J. Mundel
 Sudafrika 1961  Y. Vermaak
2 6 7    Sudafrika 1961  J. Mundel
 Sudafrika 1961  Y. Vermaak
6 6  
 Italien  S. Simmonds
 Vereinigte Staaten  N. Yeargin
6 4 5      Sudafrika 1961  J. Mundel
 Sudafrika 1961  Y. Vermaak
4 2
 Australien  A. Minter
 Australien  E. Minter
1 4   4  Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
6 6  
 Vereinigte Staaten  A. Leand
 Vereinigte Staaten  M.-L. Piatek
6 6    Vereinigte Staaten  A. Leand
 Vereinigte Staaten  M.-L. Piatek
6 2  
 Australien  S. Leo
 Brasilien 1968  C. Monteiro
4 3   4  Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
7 6  
4  Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
6 6     4  Vereinigtes Konigreich  J. Durie
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
4 7 6
6  Vereinigte Staaten  L. Antonoplis
 Vereinigte Staaten  B. Jordan
6 6   2  Deutschland Bundesrepublik  C. Kohde-Kilsch
 Deutschland Bundesrepublik  E. Pfaff
6 6 3  
 Australien  E. Sayers
 Deutschland Bundesrepublik  R. Tomanová
1 1   6  Vereinigte Staaten  L. Antonoplis
 Vereinigte Staaten  B. Jordan
3 6 6  
 Korea Sud  D.-h. Lee
 Rumänien 1965  L. Romanov
3 1    Vereinigte Staaten  S. Collins
 Tschechoslowakei  H. Suková
6 2 7  
 Vereinigte Staaten  S. Collins
 Tschechoslowakei  H. Suková
6 6      Vereinigte Staaten  S. Collins
 Tschechoslowakei  H. Suková
4 5
 Australien  B. Remilton
 Japan  N. Sato
4 2   2  Deutschland Bundesrepublik  C. Kohde-Kilsch
 Deutschland Bundesrepublik  E. Pfaff
6 7  
 Vereinigte Staaten  B. Nagelsen
 Vereinigte Staaten  W. White
6 6    Vereinigte Staaten  B. Nagelsen
 Vereinigte Staaten  W. White
0 2  
 Peru  L. Arraya
 Vereinigte Staaten  K. Steinmetz
6 4 4   2  Deutschland Bundesrepublik  C. Kohde-Kilsch
 Deutschland Bundesrepublik  E. Pfaff
6 6  
2  Deutschland Bundesrepublik  C. Kohde-Kilsch
 Deutschland Bundesrepublik  E. Pfaff
3 6 6    

WeblinksBearbeiten