Hauptmenü öffnen

Vinica (Nordmazedonien)

Stadt in Mazedonien

Vinica (kyrillisch Виница, albanisch Vinicë) ist eine Stadt im Osten Nordmazedoniens und Hauptort der gleichnamigen Gemeinde.

Vinica (Nordmazedonien)
Виница
Vinicë
Wappen von Vinica (Nordmazedonien)
Vinica (Nordmazedonien) (Nordmazedonien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Region: Osten
Koordinaten: 41° 53′ N, 22° 31′ OKoordinaten: 41° 52′ 58″ N, 22° 30′ 33″ O
Höhe: 455 m. i. J.
Fläche (Opština): 432,67 km²
Einwohner: 10.863 (2002)
Einwohner (Opština): 19.938 (2002)
Bevölkerungsdichte: 46 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+389) 033
Postleitzahl: 2310
Kfz-Kennzeichen: KO
Struktur und Verwaltung
Website:

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Die Stadt Vinica liegt im Osten des Landes, im Kočani Talkessel, der zwischen den Gebirgen Osogovo und Plačkovica liegt. Durch die Stadt fließen die Flüsse Vinička und Gradečka, nah der Stadt verlaufen die Flüsse Bregalnica und Osojnica.

BevölkerungBearbeiten

Die Gemeinde Vinica hat nach der Volkszählung von 2002 10.863 Einwohner.

Anzahl in %
Insgesamt 10.863 100
Mazedonier 9.246
Roma 1.209
Türken 256
Aromunen (Vlachen) 111
Serben 20
Andere 21

Söhne der StadtBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Vinica – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien