Hauptmenü öffnen

Villanueva (Bolívar)

Kolumbianische Gemeinde der Abteilung von Bolívar

Villanueva ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Bolívar im Norden von Kolumbien. Villanueva ist Teil der inoffiziellen Metropolregion Cartagena, der Metropolregion von Cartagena.

Villanueva
Koordinaten: 10° 27′ N, 75° 16′ W
Karte: Kolumbien
marker
Villanueva
Villanueva auf der Karte von Kolumbien
Colombia - Bolívar - Villanueva.svg
Die Lage der gesamten Fläche der Gemeinde Villanueva auf der Karte von Bolívar
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Bolívar
Stadtgründung 1770
Einwohner 20.624 (2019)
– im Ballungsraum 1.382.015
Stadtinsignien
Flag of Villanueva (Bolivar).svg
Escudo de Villanueva (Bolívar).svg
Detaildaten
Fläche 225 km2
Bevölkerungsdichte 92 Ew./km2
Höhe 150 m
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Euripides Orlando Velasco Mendoza (2016–2019)
Website www.villanueva-bolivar.gov.co

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Villanueva liegt im Norden von Bolívar in der Subregion Montes de María, 35 km von Cartagena entfernt. An die Gemeinde grenzen im Norden Clemencia, Santa Catalina sowie Repelón im Departamento del Atlántico, im Osten San Estanislao, im Süden Turbaco und im Westen Santa Rosa.[1]

DemographieBearbeiten

Die Gemeinde Villanueva hat 20.624 Einwohner, von denen 19.206 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben. In der Metropolregion leben 1.382.015 Menschen (Stand 2019).[2]

GeschichteBearbeiten

Villanueva wurde 1770 von Indigenen etwa fünf Kilometer vom Hügel La Vieja entfernt gegründet. Zwei Jahre später wurde die Gründung von Antonio de la Torre y Miranda wiederholt. Die Wirtschaft funktionierte zunächst nach dem Encomienda-System.[1]

WirtschaftBearbeiten

Die wichtigsten Wirtschaftszweige von Villanueva sind Landwirtschaft (Mais und Maniok) und Tierhaltung.[1]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Villanueva – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Nuestro Municipio. Alcaldía del Municipio de Villanueva - Bolívar, abgerufen am 29. Januar 2019 (spanisch, Informationen zur Gemeinde).
  2. ESTIMACIONES DE POBLACIÓN 1985 - 2005 Y PROYECCIONES DE POBLACIÓN 2005 - 2020 TOTAL DEPARTAMENTAL POR ÁREA. DANE, 11. Mai 2011, abgerufen am 29. Januar 2019 (spanisch, Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien (Excel; 1,72 MB)).