Hauptmenü öffnen
Gemeinde Vilafamés
Blick auf Villafamés
Blick auf Villafamés
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Vilafamés
Vilafamés (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: ValenciaValencia Valencia
Provinz: Castellón
Comarca: Plana Alta
Koordinaten 40° 7′ N, 0° 3′ OKoordinaten: 40° 7′ N, 0° 3′ O
Höhe: 391 msnm
Fläche: 70,4 km²
Einwohner: 1.822 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 25,88 Einw./km²
Postleitzahl: 12192
Gemeindenummer (INE): 12128 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Bürgermeister: Abel Ibáñez Mallasén (PSOE)

Vilafamés (span. Villafamés) ist eine spanische Gemeinde der Valencianischen Gemeinschaft in der Provinz Castellón. Sie liegt in der Comarca Plana Alta im nördlichen Zentrum der Region.

Sie besitzt eine günstige strategische Lage auf einer Anhöhe am Nordende der größtenteils mit Pinien (hauptsächlich Pinus halepensis) bewaldeten Sierra de les Conteses, mit Blick über die nördlich angrenzende landwirtschaftlich genutzte Ebene und darüber hinaus. Vilafamés liegt im Übergangsbereich zum Landesinneren und der Küste mit milden Wintern und heißen Sommern.

Inhaltsverzeichnis

NachbargemeindenBearbeiten

Vilafamés grenzt im Norden an Vall d'Alba, im Westen an Useras und Costur, im Süden an Sant Joan de Moró und Borriol und im Osten an la Pobla Tornesa und Cabanes.

GeschichteBearbeiten

Während des Spanischen Bürgerkrieges errichtete die Regierung der Spanischen Republik nordöstlich des Ortes in der Ebene unterhalb einen Feldflugplatz für ihre Luftstreitkräfte. Nach der Einnahme der Gegend durch die Truppen Francos nutzen die Nationalspanier das Areal noch weiter, inklusive die die Putschisten unterstützende deutsche Legion Condor. Seit 2018 ist das frühere Flugplatz-Areal für die Öffentlichkeit zugängig[2].

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).
  2. Un museo a cielo abierto aterriza en el campo de aviación de la Guerra Civil de Vilafamés, El Pais, 10. Februar 2018