Vidovdan-Lauf

Leichtathletikveranstaltung in Bosnien und Herzegowina

Der Vidovdan-Lauf (serbisch Vidovdanska trka, engl. Vidovdan Road Race) ist ein Volks- und Straßenlauf über 10 km, der seit 1997 am Vidovdan (28. Juni) in Brčko stattfindet. Unter der Leitung von Borislav Đurđević wurde aus einem zunächst regionalen Sportereignis die derzeit bedeutendste Leichtathletik-Veranstaltung in Bosnien und Herzegowina, die landesweit live im Fernsehen übertragen wird. Zur Veranstaltung gehören auch Kinder- und Jugendläufe über Distanzen von 100 bis 1000 m mit einer Teilnehmerzahl von insgesamt 5000.

GeschichteBearbeiten

Seit 2005 gehört das Rennen zur Association of International Marathons and Distance Races (AIMS). Im Jahr darauf wurde das zehnjährige Jubiläum mit einer Briefmarke der Republika Srpska gewürdigt.[1] 2009 wurde der Lauf mit dem Road Race Label der IAAF ausgezeichnet.

Zwei aktuelle nationale Rekorde wurden beim Vidovdan-Lauf aufgestellt: 2008 erzielte Mirko Petrović als Gesamtdritter mit 28:55 min einen serbischen und Lucia Kimani als Gesamtzweite mit 33:13 min einen bosnischen Rekord.[2]

StreckeBearbeiten

Bis 2009 wurde das Rennen auf einer 920,28 m langen Runde um den Stadtpark, die beim Hauptlauf elfmal zu bewältigen war, ausgetragen.[3] 2010 wurde ein Kurs eingeführt, der aus einer Wendepunktstrecke auf dem Bulevar Mira, einer Runde um den Stadtpark und einer Schleife durch den Südteil der Stadt besteht.

StatistikBearbeiten

StreckenrekordeBearbeiten

SiegerlisteBearbeiten

Jahr Männer Zeit (min) Frauen Zeit (min)
2018 Moses Kibet (KEN) 28:33 Katsiaryna Shaban (BLR) 33:39
2017 Lencho Anbesa (ETH) 29:24 Belaynesh Beyene (ETH) 33:50
2016 Victor Ketienya (KEN) 28:50 Atsede Besuye (ETH) 33:14
2015 Cosmas Birech (KEN) 28:50 Angela Tanui (KEN) 32:47
2014 Darko Živanović (SRB) 32:12 Anikó Kálovics (HUN) 35:28
2013 Hillary Kipchumba (KEN) 29:16 Letekidan Hailemariam (ERI) 34:43
2012 Boniface Kirui (KEN) 29:32 Lisa Christina Stublić (CRO) 34:30
2011 Kenneth Kimutai Kiplimo (KEN) 28:31 Tadelech Bekele (ETH) 33:12
2010 Gordon Mugi Mahugu (KEN) 28:11 Edith Chelimo (KEN) 34:08
2009 Musau Mwanzia (KEN) 29:33 Lucia Kimani (BIH) 33:28
2008 Isaac Macharia Wanjohi (KEN) 28:38 Olivera Jevtić -4- 32:04
2007 Tewodros Shifer (ETH) 29:30 Olivera Jevtić (SRB) -3- 32:08
2006 Patrick Makau Musyoki (KEN) 30:33 Olivera Jevtić -2- 32:34
2005 Goran Stojiljković (SCG) 30:29 Mariana Lukić (SCG) 34:32
2004 Abraham Chelanga (KEN) 29:31 Olivera Jevtić (SCG) 32:08

WeblinksBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. WADP Numbering System: XH019.06 (10th Vidovdan Road Race)
  2. arrs.run: National Records – 10 kilometers Road
  3. Google Maps: Vidovdan Road Race Map

Koordinaten: 44° 52′ 39″ N, 18° 48′ 38″ O