Victor Schuller

Victor Schuller Ski Alpin
Victor Schuller en 2014 à Méribel.jpg
Nation FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag 11. Januar 1995 (25 Jahre)
Geburtsort Colmar, Frankreich
Karriere
Disziplin Abfahrt, Super-G
Verein C.S. Val-d’Isère
Status aktiv
Medaillenspiegel
Junioren-WM 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
FIS Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaften
Bronze Sotschi 2016 Abfahrt
Platzierungen im Alpinen Skiweltcup
 Einzel-Weltcupdebüt 19. Januar 2018
letzte Änderung: 15. März 2019

Victor Schuller (* 11. Januar 1995 in Colmar) ist ein französischer Skirennläufer. Er ist auf die Disziplinen Abfahrt und Super-G spezialisiert.

BiografieBearbeiten

Der Elsässer Schuller lebt seit seiner Jugend in Val-d’Isère und ist Mitglied des dortigen Skiclubs. Er nahm ab Dezember 2010 an FIS-Rennen und nationalen Meisterschaften teil. Er war Teilnehmer der Olympischen Jugend-Winterspiele 2012 in Innsbruck, sein bestes Ergebnis dort war der vierte Platz im Super-G. Die ersten Einsätze im Europacup folgten im Januar 2013 und im selben Monat gelang ihm der erste Sieg in einem FIS-Rennen. Schuller hatte Mühe, sich im Europacup zu etablieren; bis zum ersten Punktgewinn dauerte es weitere zwei Jahre. Allmählich zeichnete sich eine Spezialisierung in den schnellen Disziplinen ab. Bei der Juniorenweltmeisterschaft 2016 in Sotschi gewann er die Bronzemedaille in der Abfahrt. Wegen eines Kreuzbandrisses verpasste er fast die gesamte Saison 2016/17.[1]

Die darauf folgende Saison 2017/18 begann er mit einem Sieg in einem FIS-Rennen und auch im Europacup vermochte er sich zu verbessern. Aus diesen Gründen hatte er am 19. Januar 2018 sein Weltcup-Debüt, wobei er beim Hahnenkamm-Super-G in Kitzbühel nicht ins Ziel kam. Nach einem verhaltenen Beginn der Saison 2018/19 gewann er am 29. Januar 2019 in Chamonix zwei Abfahrten am selben Tag.[2]

ErfolgeBearbeiten

EuropacupBearbeiten

Datum Ort Land Disziplin
29. Januar 2019 Chamonix Frankreich Abfahrt
29. Januar 2019 Chamonix Frankreich Abfahrt

JuniorenweltmeisterschaftenBearbeiten

Weitere ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Victor Schuller opéré du genou aujourd’hui. Le Dauphiné, 6. Dezember 2016, abgerufen am 26. Februar 2019 (französisch).
  2. Totaler Triumph für Victor Schuller bei Heim-Europacupabfahrten in Chamonix. skiweltcup.tv, 29. Januar 2019, abgerufen am 26. Februar 2019.