Hauptmenü öffnen

Vesuv (Automarke)

ehemaliger Automobilhersteller
Alfred Hupfeld
Rechtsform
Gründung 1899
Auflösung 1901
Sitz Kassel, Deutschland
Leitung Alfred Hupfeld
Branche Automobilhersteller

Vesuv war eine deutsche Automarke.

Inhaltsverzeichnis

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen von Alfred Hupfeld, das seinen Namen trug, begann 1899 in Kassel mit der Produktion von Automobilen.[1][2] Der Markenname lautete Vesuv. 1901 endete die Produktion.[1][2] Eine andere Quelle nennt 1900 als Gründungs- und als Auflösungsdatum.[3]

FahrzeugeBearbeiten

Im Angebot standen Motorwagen mit drei und mit vier Rädern.[3] Die Fahrzeuge boten Platz für zwei Personen.[3]

Laut einer Anzeige des Unternehmens leistete beim Dreirad, dessen Einzelrad sich im Heck befand, der wassergekühlte Motor 4 PS und verfügte über eine elektrische Zündung.[4]

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung (abgerufen am 18. Oktober 2012)
  2. a b ccarshow.net (abgerufen am 18. Oktober 2012)
  3. a b c Kubisch: Deutsche Automarken von A–Z.
  4. Peter Kirchberg: Automobilausstellungen und Fahrzeugtests in aller Welt. Das Beste aus "Der Motorwagen", der Zeitschrift für Automobil-Industrie und Motorenbau. Teil 1: 1898–1914. Transpress, Berlin 1985, S. 53.