Vancouver Island University

Universität in Kanada

Die Vancouver Island University (Abkürzung VIU) ist eine staatliche Universität in Nanaimo, British Columbia, Kanada, mit weiteren Standorten in Powell River, Duncan und Parksville-Qualicum Beach.

Vancouver Island University
Motto Matter Here
Gründung 1. September 2008
Ort Nanaimo, BC KanadaKanada Kanada
Außenstellen:
Powell River, Duncan, Parksville-Qualicum Beach
President and Vice-Chancellor Deb Saucier
Studenten 14.575[1]
Netzwerke AUCC, CCAA, CBIE, CUP, WUSC
Website www.viu.ca
Vancouver Island University Faculty of Management

Die Hochschule wurde 1969 als Malaspina College nach dem Namensgeber Alessandro Malaspina di Mulazzo gegründet und 1988 umfirmiert zum Malaspina University-College. 2008 erfolgte die Anerkennung als Universität Vancouver Island University.

Die Hochschule bildet aktuell circa 14.575[1] Studenten in über 120 Studienprogrammen aus.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Post-Secondary Central Data Warehouse Standard Reports - May 2020 Data Submission. (PDF) British Columbia Ministry of Advanced Education, Skills & Training, abgerufen am 11. Oktober 2020 (englisch).

Koordinaten: 49° 9′ 27,3″ N, 123° 58′ 1,1″ W