Hauptmenü öffnen

Valeska Stock (* 17. Mai 1887 in Breslau; † 7. Januar 1966 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin.

LebenBearbeiten

Die Tochter eines Maurermeisters begann nach einer Tanzausbildung 1902 als Balletttänzerin am Stadttheater von Breslau. Dort blieb sie bis 1908, dann arbeitete sie 1910 als Schauspielerin in Mainz und Jena. Später war sie erneut in Breslau tätig, und 1920 erhielt sie ein Engagement am Kleinen Theater in Berlin.

Ab 1925 wirkte Valeska Stock in über 40 Spielfilmen mit, kam allerdings nie über Chargenrollen hinaus. Meist spielte sie derbe, einfältige Nachbarinnen und Klatschbasen. Zuletzt war sie im DEFA-Film Rotation von 1948 zu sehen.

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten