VBC Casalmaggiore

VBC Casalmaggiore ist ein italienischer Frauen-Volleyballverein aus Casalmaggiore, der in der italienischen Serie A1 spielt.

VBC Casalmaggiore
Italienischer Volleyball-Verband
Vereinsdaten
Gründung 2008
Adresse Strada Baslenga, 14
26041 Casalmaggiore
Präsident Massimo Boselli
Homepage www.volleyballcasalmaggiore.it
Volleyball-Abteilung
Liga Serie A1
Spielstätte Pala Radi
Trainer Giovanni Caprara
Co-Trainer Giorgio Bolzoni
Erfolge 2015 – Italienischer Meister
2016 – Sieger Champions League
Stand: 3. Januar 2017

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 2008 gegründet und nannte sich zunächst VBC Pallavolo Rosa (2008/09) und VBC Pomì (2009/10). Seit 2010 spielen die Frauen unter dem Namen Pomì Casalmaggiore und stiegen 2013 in die höchste italienische Spielklasse Serie A1 auf. 2015 gewann man die italienische Meisterschaft und ein Jahr später die europäische Champions League.

SponsoringBearbeiten

Aufgrund wechselnder Sponsoren trug der Club folgende Namen:

  • VBC Pallavolo Rosa (2008–2009)
  • VBC Pomì (2009–2010)
  • Pomì Casalmaggiore (2010–2019)
  • Èpiù Pomì Casalmaggiore (seit 2019)

WeblinksBearbeiten