Värmlandsbro

Värmlandsbro ist eine Ortschaft in der Gemeinde Säffle der schwedischen Provinz Värmlands län und der historischen Provinz (landskap) Värmland.

Värmlandsbro
Sweden Värmland location map.svg
Värmlandsbro
Värmlandsbro
Lokalisierung von Värmland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Värmlands län
Historische Provinz (landskap): Värmland
Gemeinde (kommun): Säffle
Koordinaten: 59° 12′ N, 13° 2′ OKoordinaten: 59° 12′ N, 13° 2′ O
SCB-Code: 5868
Status: Tätort
Einwohner: 273 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 0,22 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 1241 Einwohner/km²
Värmlandsbro
Koordinaten: 59° 11′ N, 13° 1′ O
SCB-Code: S5662
Status: Småort
Einwohner: 191 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 0,6 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 318 Einwohner/km²
Liste der Tätorter in Värmlands län

Värmlandsbro besitzt einen Bahnhof (Värmlands Bro) an der Vänerbana.

Seit 2015 wird der vormalige Tätort vom Statistiska centralbyrån in zwei eigenständige Orte getrennt ausgewiesen: Das Gebiet vom alten Ortskern bis zum Bahnhof besitzt nun mit unter 200 Einwohnern nur noch den Status eines Småort, während das gut einen Kilometer nördlich gelegene, kompakter besiedelte Wohngebiet Brotorp weiterhin Tätort (als „Värmlandsbro“) ist.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d Statistiska centralbyrån: Landareal per tätort, folkmängd och invånare per kvadratkilometer. Vart femte år 1960 - 2015 (Datenbankabfrage)