Hauptmenü öffnen
Ute Nestler Skilanglauf
Nation Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik
Geburtstag 31. Dezember 1960
Geburtsort Annaberg-Buchholz
Größe 166 cm
Gewicht 54 kg
Karriere
Verein SC Traktor Oberwiesenthal
Status zurückgetreten
Karriereende 1982?
Medaillenspiegel
DDR-Meisterschaften 4 × Gold 2 × Silber 0 × Bronze
DDR-MeisterschaftVorlage:Medaillen_Wintersport/Wartung/unerkannt
0Silber0 1976 4 × 5 km
0Gold0 1977 4 × 5 km
0Gold0 1978 4 × 5 km
0Silber0 1979 4 × 5 km
0Gold0 1980 4 × 5 km
0Gold0 1982 4 × 5 km
 

Ute Nestler, verehel. Kühne, (* 31. Dezember 1960 in Annaberg-Buchholz) ist eine ehemalige Skilangläuferin aus der DDR.

Nestler wurde im Dezember 1960 als Tochter von Heinz und Christine Nestler geboren. Ihre größten Erfolge waren vier zwischen 1976 und 1982 errungene Titel mit der Langlaufstaffel von SC Traktor Oberwiesenthal bei DDR-Meisterschaften. Bei ihrer einzigen Teilnahme an Olympischen Winterspielen belegte sie 1980 in Lake Placid mit etwa 46 Sekunden Rückstand auf die Siegerin Raissa Petrowna Smetanina den 16. Platz über fünf Kilometer. Bei den beiden anderen Rennen dieser Olympischen Spiele, die angeführt von Barbara Petzold mit zwei DDR-Siegen endeten, blieb Nestler ohne Einsatz.

Sie ist die Mutter von Andy Kühne.

WeblinksBearbeiten

  • Ute Nestler in der Datenbank von Sports-Reference (englisch)