Uta Kolano

deutsche Film- und Sachbuch-Autorin sowie Regisseurin

Uta Kolano (* 1966 in Erfurt) ist eine deutsche Film- und Sachbuch-Autorin sowie Regisseurin.

LebenBearbeiten

Uta Kolano studierte Philosophie und Kulturwissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin (Diplom). Anschließend war sie als Dramaturgin bei der DEFA, als freiberufliche Filmemacherin und danach als programmverantwortliche Redakteurin beim Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg tätig.

Von 1995 bis 2010 arbeitete Kolano wieder als freiberufliche Autorin und/oder Regisseurin (u. a. für ZEITZEUGEN Film- und Fernsehproduktion) und realisierte mehr als 25 Dokumentationen und Reportagen für ARD, MDR, rbb, arte, WDR und hr. Von 2011 bis 2018 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Departement Medien- und Kommunikationswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.[1] Seit 2019 ist sie Projektleiterin beim Nachhaltigkeitszentrum Thüringen.

Veröffentlichungen (Auswahl)Bearbeiten

Als Buch-AutorinBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 9. Juli 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/2012.sehsuechte.de