Uppsala (Gemeinde)

Gemeinde in Schweden

Koordinaten: 59° 52′ N, 17° 38′ O Uppsala ist eine Gemeinde (schwedisch kommun) in der schwedischen Provinz Uppsala län und der historischen Provinz Uppland. Der Hauptort der Gemeinde ist Uppsala.

Gemeinde Uppsala
Wappen der Gemeinde Uppsala Lage der Gemeinde Uppsala
Wappen Lage in Uppsala län
Staat: Schweden
Provinz (län): Uppsala län
Historische Provinz (landskap): Uppland
Hauptort: Uppsala
SCB-Code: 0380
Einwohner: 230.767 (31. Dezember 2019)[1]
Fläche: 2.234,4 km² (1. Januar 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 103,3 Einwohner/km²
Postleitzahl: 751 70 – 757 59[3]
Website: www.uppsala.se
Liste der Gemeinden in Schweden

GeographieBearbeiten

Die Stadt Uppsala nimmt momentan (2005) 2,18 Prozent der Gesamtfläche der Gemeinde ein.

GeschichteBearbeiten

In der Gegend um Uppsala verlor 983 Styrbjörn der Starke die Schlacht von Fyrisvall (Slaget vid Fyrisvallarna).

Die Gemeinde Knivsta gehörte bis zum 1. Januar 2003 zu Uppsala, ist heute aber eine eigenständige Gemeinde.

WappenBearbeiten

Beschreibung: In Blau, ein laufender, rot gezungter und bewehrter hersehender goldener Löwe mit Krone mit erhobener rechter Pranke.

PolitikBearbeiten

Gemeinderatswahl 2014
 %
30
20
10
0
26,83 %
(+2,29 %p)
19,03 %
(−9,12 %p)
13,13 %
(+1,00 %p)
8,73 %
(+1,99 %p)
8,24 %
(−1,60 %p)
6,64 %
(−0,39 %p)
6,60 %
(+3,28 %p)
5,59 %
(−0,02 %p)
3,19 %
(+1,99 %p)
2,03 %
(+0,58 %p)
2010

2014

Sitzverteilung
         
Insgesamt 81 Sitze
  • FI: 2
  • V: 8
  • S: 22
  • MP: 12
  • C: 6
  • FP: 7
  • KD: 4
  • M: 15
  • SD: 5

Der Gemeinderat (schwedisch kommunfullmäktige) wurde zuletzt im Jahr 2014 gewählt und hat momentan 81 Sitze.

Partei Stimmen[4] Prozent Mandate
Moderata Samlingspartiet 30.441 (17.893) 26,39 (16,51) 22 (14)
Centerpartiet 10.914 0(6.262) 09,46 0(5,78) 08 0(3)
Folkpartiet liberalerna 14.856 (20.668) 12,88 (19,07) 11 (16)
Kristdemokraterna 07.821 0(7.684) 06,78 0(7,09) 06 0(6)
Socialdemokraterna 28.813 (33.947) 24,98 (31,32) 21 (27)
Vänsterpartiet 08.283 (10.697) 07,18 0(9,87) 06 0(9)
Miljöpartiet de gröna 09.945 0(7.610) 08,62 0(7,02) 06 0(6)
Sveriges pensionärers intresseparti 00.147 00.(707) 00,13 0(0,65) 00 0(0)
Sverigedemokraterna 02.625 0(1.643) 02,28 0(1,52) 01 0(0)
Upplands sjukvårdsparti 00.765 00.(286) 00,66 0(0,26) 00 0(0)
Andere 00.734 00.(985) 00,64 0(0,91) 00 0(0)

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche von Alt-Uppsala.

In der Stadt Uppsala selbst befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten (siehe Abschnitt dort).

Außerhalb der Stadt Uppsala befindet sich Alt-Uppsala, eine historische Siedlung mit bedeutenden Hügelgräbern und einer imposanten Kirche. Dort wird auch die historische Lage des Tempels von Uppsala vermutet.

Die Steine von Mora (schwedisch Mora stenar) werden zwar oft zu den Attraktionen von Uppsala gerechnet, sind aber eigentlich Teil der Gemeinde Knivsta.

OrteBearbeiten

Folgende Orte sind Ortschaften (tätorter):

Als kleinerer Ort ist u. a. bekannt:

PartnerstädteBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Gemeinde Uppsala – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Folkmängd i riket, län och kommuner 31 december 2019 beim Statistiska centralbyrån
  2. Kommunarealer den 1 januari 2016 beim Statistiska centralbyrån (einschließlich aller Binnengewässer)
  3. Postcode ZIP code Uppsala, Sweden – GeoPostcodes. Abgerufen am 2. September 2017.
  4. http://www.val.se/val/val2006/slutlig/K/kommun/03/80/roster.html