Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte

wissenschaftliche Schriftenreihe aus dem Bereich der Klassischen Altertumswissenschaften

Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte (UaLG) ist eine wissenschaftliche Schriftenreihe aus dem Bereich der Klassischen Altertumswissenschaften. Sie wurde 1968 von Heinrich Dörrie und Paul Moraux ins Leben gerufen und erscheint seit ihrem Bestehen bei Walter de Gruyter. Die derzeitigen Herausgeber sind Marcus Deufert, Heinz-Günther Nesselrath und Peter Scholz.

In dieser Reihe erscheinen Monografien aus der Lateinischen und Griechischen Philologie sowie der Alten Geschichte und weisen sozial-, politik-, finanz- und kulturgeschichtliche Themenstellungen aus der Klassischen Antike und Spätantike auf.[1]

BandverzeichnisBearbeiten

Band Titel Autoren/ Herausgeber Jahr Bemerkungen ISBN
1 Sprachliche Untersuchungen zu Herondas Volkmar Schmidt 1968 zugl. Diss. FU Berlin 1966 978-3-11-002567-5[2]
2 Täuschungsszenen in den Tragödien des Sophokles Ursula Parlavantza-Friedrich 1969 978-3-11-002568-2
3 Der Terenzkommentar des Donat im Codex Chigianus H VII 240 Otto Zwierlein 1970 zugl. Habil. FU Berlin 1970
4 Gottähnlichkeit, Vergöttlichung und Erhöhung zu seligem Leben. Untersuchungen zur Herkunft der platonischen Angleichung an Gott Dietrich Roloff 1970 978-3-11-102718-0
5 Die Wissenschaft vom Guten und Bösen. Interpretationen zu Platons 'Charmides' Bernd Witte 1970 978-3-11-002571-2
6 Die Komposition der Reden in der Ilias Dieter Lohmann 1970 zugl. Diss. Tübingen 1965 978-3-11-006352-3
7 Untersuchungen zu Senecas Fragmenten Marion Lausberg 1970 zugl. Diss. Münster 1969 978-3-11-006351-6
8 Plotin. Die Grossschrift III, 8 – V, 8 – V, 5 – II, 9 Dietrich Roloff 1970 978-3-11-006412-4
9 Die Quellenangaben bei Herodot. Studien zur Erzählkunst Herodots Detlev Fehling 1971 978-3-11-003634-3
10 Apuleius philosophus Platonicus. Untersuchungen zur Apologie (De magia) und zu De mundo Franz Regen 1971 978-3-11-003678-7
11 Die Geographie des älteren Plinius in ihrem Verhältnis zu Varro. Versuch einer Quellenanalyse Klaus Günther Sallmann 1971 978-3-11-001838-7
12 Die Funktion des Mythos bei Pindar. Interpretationen zu sechs Pindargedichten Adolf Köhnken 1971 zugl. Habil. Bonn 1970 978-3-11-002374-9
13
14 Studies in Greek Elegy and Iambus Martin L. West 1974 978-3-11-004585-7
15
16 Untersuchungen zur textkritischen Methode des Zenodotos von Ephesos Klaus Nickau 1977 978-3-11-001827-1
17 Handlungsverlauf und Komik in den frühen Komödien des Aristophanes Manfred Landfester 1977 978-3-11-006950-1
18
19 Isokrates. Seine Positionen in der Auseinandersetzung mit den zeitgenössischen Philosophen Christoph Eucken 1983 978-3-11-008646-1
20 Studien zum Prolog der euripideischen Tragödie Hartmut Erbse 1984 978-3-11-010000-6
21
22 Lukians Parasitendialog. Untersuchungen und Kommentar Heinz-Günther Nesselrath 1985 978-3-11-010277-2
23 Tantarum causas irarum. Untersuchungen zur einleitenden Bücherdyade der Punica des Silius Italicus Jochem Küppers 1986 978-3-11-010610-7
24 Untersuchungen zur Funktion der Götter im homerischen Epos Hartmut Erbse 1986 978-3-11-010777-7
25 Der Sinn der Aporien in den Dialogen Platons. Übungsstücke zur Anleitung im philosophischen Denken Michael Erler 1987 978-3-11-010704-3
26 Mysterienterminologie bei Platon, Philon und Klemens von Alexandrien Christoph Riedweg 1987 978-3-11-010807-1
27 Diocletian und die Erste Tetrarchie. Improvisation oder Experiment in der Organisation monarchischer Herrschaft? Franz Kolb 1987 978-3-11-010934-4
28 Der Einfluss Ovids auf den Tragiker Seneca Rainer M. Jakobi 1988 978-3-11-011264-1
29 Die zehnte Rede des Lysias. Einleitung, Text und Kommentar mit einem Anhang über die Gesetzesinterpretationen bei den attischen Rednern Michael Hillgruber 1989 978-3-11-011556-7
30 Scholastica materia. Untersuchungen zu den Declamationes minores und der Institutio oratoria Quintilians Joachim Dingel 1988 978-3-11-011462-1
31 Senecas Phoenissen. Einleitung und Kommentar Theo Hirschberg 1989 978-3-11-011630-4
32 Studien zur Dichtersprache Senecas. Abundanz. Explikativer Ablativ. Hypallage Michael Hillen 1989 978-3-11-011798-1
33 Thukydides-Interpretationen Hartmut Erbse 1989 978-3-11-012126-1
34 Medical Theories in Hippocrates. Early Texts and the "Epidemics" Volker Langholf 1992 978-3-11-011956-5
35 Pyrsos Hymnon. Festliche Gegenwart und mythisch-rituelle Tradition als Voraussetzung einer Pindarinterpretation (Isthmie 4, Pythie 5, Olympie 1 und 3) Eveline Krummen 1990 978-3-11-012231-2
36 Die attische Mittlere Komödie. Ihre Stellung in der antiken Literaturkritik und Literaturgeschichte Heinz-Günther Nesselrath 1990 978-3-11-012196-4
37 Paian. Studien zur Geschichte einer Gattung Lutz Käppel 1992 978-3-11-012967-0
38 Studien zum Verständnis Herodots Hartmut Erbse 1992 978-3-11-013621-0
39 Die kosmische Dimension in den Tragödien Senecas Christine Schmitz 1993 978-3-11-013517-6
40 Apollinaris Sidonius, carm. 22: Burgus Pontii Leontii. Einleitung, Text und Kommentar Norbert Delhey 1993 978-3-11-013631-9
41 Die Welt der Römer. Studien zu ihrer Literatur, Geschichte und Religion Carl Joachim Classen(Autor), Meinolf Vielberg(Herausgeber) 1993 978-3-11-013840-5
42 Die römische Politik und die Piraterie im östlichen Mittelmeer vom 3. bis zum 1. Jh. v. Chr. Hartel Pohl 1993 978-3-11-013890-0
43 Symmachie und Spondai. Untersuchungen zum griechischen Völkerrecht der archaischen und klassischen Zeit (8.-5. Jahrhundert v. Chr.) Ernst Baltrusch 1994 978-3-11-013745-3
44 Xenophon of Ephesus. His Compositional Technique and the Birth of the Novel James N. O'Sullivan 1995 978-3-11-014310-2
45 Das nachrepublikanische Finanzsystem. Fiscus und Fisci in der frühen Kaiserzeit Michael Alpers 1995 978-3-11-014562-5
46 Hegemon und Symmachoi. Untersuchungen zum Zweiten Athenischen Seebund Martin Dreher 1995 978-3-11-014444-4
47 Die Kunst der Exegese im Terenzkommentar des Donat Rainer M. Jakobi 1996 978-3-11-014458-1
48 Pseudo-Lukrezisches im Lukrez. Die unechten Verse in Lukrezens “De rerum natura” Marcus Deufert 1996 zugl. Diss. Bonn 1995 978-3-11-015046-9
49 Die syrische Chronik des Josua Stylites Andreas Luther 1997 zugl. Diss. FU Berlin 1995 978-3-11-015470-2
50 Unplanned Wars. The Origins of the First and Second Punic Wars B. Dexter Hoyos 1998 978-3-11-015564-8
51 Vergils Weitsicht. Optimismus und Pessimismus in Vergils Georgica Robert A. Cramer 1998 978-3-11-015728-4
52 Die Imitation antiker und spätantiker Literatur in der Dichtung "De spiritalis historiae gestis" des Alcimus Avitus. Mit einem Kommentar zu Avit. carm. 4,429-540 und 5,526-703 Alexander Arweiler 1999 978-3-11-016248-6
53 Apollodoros "Against Neaira" [D 59]. Introduction, Translation and Commentary Konstantinos A. Kapparis 1999 978-3-11-016390-2
54 Titel und Text. Zur Entwicklung lateinischer Gedichtüberschriften. Mit Untersuchungen zu lateinischen Buchtiteln, Inhaltsverzeichnissen und anderen Gliederungsmitteln Bianca-Jeanette Schröder 1999 978-3-11-016453-4
55 Der Horazkommentar des Porphyrio im Rahmen der kaiserzeitlichen Schul- und Bildungstradition Silke Diederich 1999 978-3-11-016389-6
56 Vergils Äneis und die antike Homerexegese. Untersuchungen zum Einfluß ethischer und kritischer Homerrezeption auf imitatio und aemulatio Vergils Tilman Schmit-Neuerburg 1999 978-3-11-016558-6
57 Prolegomena. Band 1 in Die Ovid- und Vergil-Revision in tiberischer Zeit Otto Zwierlein 1999 978-3-11-016635-4
58 Das Satirische in Juvenals Satiren Christine Schmitz 2000 978-3-11-016925-6
59 Erscheinungsformen komischen Sprechens bei Aristophanes Gerrit Kloss 2001 978-3-11-017000-9
60 Language in Vergil's Eclogues Michael Lipka 2001 978-3-11-016936-2
61 Philippus Arabs. Ein Soldatenkaiser in der Tradition des antoninisch-severischen Prinzipats Christian Körner 2002 978-3-11-017205-8
62 Textgeschichte und Rezeption der plautinischen Komödien im Altertum Marcus Deufert 2002 978-3-11-017336-9
63 Tragic Narrative. A Narratological Study of Sophocles' Oedipus at Colonus Andreas Markantonatos 2002 978-3-11-017401-4
64 Der Kommentar des Iohannes de Segarellis zu Senecas 'Hercules furens'. Erstedition und Analyse Kerstin Hafemann 2003 978-3-11-017239-3
65 Die römische Gesellschaft bei Galen. Biographie und Sozialgeschichte Heinrich Schlange-Schöningen 2003 978-3-11-017850-0
66 Tragik und Metatragik. Euripides' Bakchen und die moderne Literaturwissenschaft Gyburg Uhlmann 2003 978-3-11-018022-0
67 Christus, Nikodemus und die Samaritanerin bei Juvencus. Mit einem Anhang zur lateinischen Evangelienvorlage Cornel Heinsdorff 2003 978-3-11-017851-7
68 Cicero rhetor. Die Partitiones oratoriae und das Konzept des gelehrten Politikers Alexander Arweiler 2003 978-3-11-018096-1
69 Poetische Argumentation. Die Funktion der Gnomik in den Epinikien des Bakchylides Jan Stenger 2004 978-3-11-018127-2
70 Epic grief. Personal Laments in Homer's Iliad Christos Tsagalis 2004 978-3-11-017944-6
71 Seneca. Band 1 in Lucubrationes Philologae Otto Zwierlein (Autor), Rainer M. Jakobi/Rebekka Junge/Christine Schmitz (Herausgeber) 2004 978-3-11-018180-7
72 Antike und Mittelalter. Band 2 in Lucubrationes Philologae Otto Zwierlein (Autor), Rainer M. Jakobi/Rebekka Junge/Christine Schmitz (Herausgeber) 2004 978-3-11-018181-4
73 Epic Succession and Dissension. Ovid, Metamorphoses 13.623-14.582, and the Reinvention of the Aeneid Sophia Papaioannou 2005 978-3-11-018326-9
74 Von Gnathon zu Saturio. Die Parasitenfigur und das Verhältnis der römischen Komödie zur griechischen Andrea Antonsen-Resch 2005 978-3-11-018167-8
75 Aphrodite und Eros in der antiken Tragödie. Mit Ausblicken auf motivgeschichtlich verwandte Dichtungen Ursula Bittrich 2005 978-3-11-018555-3
76 Lucien et la tragédie Orestis Karavas 2005 978-3-11-018493-8
77 Grillius. Überlieferung und Kommentar Rainer M. Jakobi 2005 978-3-11-017976-7
78 Das Lächeln des Parmenides. Proklos' Interpretationen zur Platonischen Dialogform Gyburg Uhlmann 2006 978-3-11-019014-4
79 Der Mönchsbischof von Tours im 'Martinellus'. Zur Form des hagiographischen Dossiers und seines spätantiken Leitbilds Meinolf Vielberg 2006 978-3-11-018858-5
80 A Commentary on Euripides' Iphigenia in Tauris Poulheria Kyriakou 2006 978-3-11-019099-1
81 Literatur gewordener Augenblick. Die 'Silven' des Statius im Kontext literarischer und sozialer Bedingungen von Dichtung Meike Rühl 2006 978-3-11-019112-7
82 Zwischen Rhetorik und Philosophie. Augustins Argumentationstechnik in 'De civitate Dei' und ihr bildungsgeschichtlicher Hintergrund Christian Tornau 2006 978-3-11-019130-1
83 Die Poetik des Aristoteles in der Dichtungstheorie des Cinquecento Brigitte Kappl 2006 978-3-11-018952-0
84 Seneca und die Stoa: Der Platz des Menschen in der Welt. Band 1: Text. Band 2: Anhänge, Literatur, Anmerkungen und Register Jula Wildberger 2006 978-3-11-019148-6
85 Aristophanes und Eupolis. Zur Geschichte einer dichterischen Rivalität Natalia Kyriakidi 2007 978-3-11-019139-4
86 Uneigentliches Sprechen und Bildermischung in den Elegien des Properz Thomas Riesenweber 2007 978-3-11-019249-0
87 Oedipus at Colonus. Sophocles, Athens, and the World Andreas Markantonatos 2007 978-3-11-019326-8
88 Römische Agrarhandbücher zwischen Fachwissenschaft, Literatur und Ideologie Silke Diederich 2007 978-3-11-019954-3
89 Redesigning Achilles. 'Recycling' the Epic Cycle in the 'Little Iliad' (Ovid, Metamorphoses 12.1-13.622) Sophia Papaioannou 2007 978-3-11-020048-5
90 Untersuchungen zur Gestaltung und zum historischen Stoff der "Johannis" Coripps Thomas Gärtner 2008 978-3-11-020107-9
91
92
93 Der Autor und sein Text. Die Verfälschung des Originals im Urteil antiker Autoren Markus Mülke 2008 978-3-11-020250-2
94 Rhetorik und Geschichte. Eine Studie zu den Kriegsreden im ersten Buch des Thukydides Martin Hagmaier 2008 978-3-11-020691-3
95 Theognis und die Theognidea Hendrik Selle 2008 zugl. Diss. HU Berlin 2008 978-3-11-020926-6
96 Petrus in Rom. Die literarischen Zeugnisse. Mit einer kritischen Edition der Martyrien des Petrus und Paulus auf neuer handschriftlicher Grundlage Otto Zwierlein 2009 978-3-11-020808-5
97 Hellenische Identität in der Spätantike. Pagane Autoren und ihr Unbehagen an der eigenen Zeit Jan Stenger 2009 978-3-11-021328-7
98 Timon of Phlius. Pyrrhonism into Poetry Dee L. Clayman 2009 978-3-11-022080-3
99 Menanders "Kolax". Ein Beitrag zu Rekonstruktion und Interpretation der Komödie. Mit Edition und Übersetzung der Fragmente und Testimonien sowie einem dramaturgischen Kommentar Matthias Johannes Pernerstorfer 2009 978-3-11-022127-5
100 Die Leserlenkung durch Tacitus in den Tiberius- und Claudiusbüchern der "Annalen" Michael Hausmann 2009 978-3-11-021876-3
101 Der "Euagoras" des Isokrates. Ein Kommentar Evangelos Alexiou 2010 978-3-11-022988-2
102 Das Gleiche im Verschiedenen. Metapher des Sports und Lob des Siegers in Pindars Epinikien Claas Lattmann 2010 978-3-11-024710-7
103 Sonne und Mond, Kalender und Uhr. Studien zur Darstellung und poetischen Reflexion der Zeitordnung in der römischen Literatur Anja Wolkenhauer 2011 978-3-11-024712-1
104 Die Macht der memoria. Die "Noctes Atticae" des Aulus Gellius im Licht der Erinnerungskultur des 2. Jahrhunderts n. Chr. Christine Heusch 2011 978-3-11-024537-0
105 The Ideology of Classicism. Language, History, and Identity in Dionysius of Halicarnassus Nicolas Wiater 2011 978-3-11-025658-1
106 Götter, Mythen, Philosophen. Lukian und die paganen Göttervorstellungen seiner Zeit Fabio Berdozzo 2011 978-3-11-025459-4
107 Beiträge zu den Fragmenten des Klearchos von Soloi Stavros Tsitsiridis 2013 978-3-11-025967-4
108 Unsterblichkeitsglaube in den griechischen Versinschriften Matylda Obryk 2012 978-3-11-028177-4
109 Petrus und Paulus in Jerusalem und Rom. Vom Neuen Testament zu den apokryphen Apostelakten Otto Zwierlein 2013 978-3-11-030331-5
110 Die "Geographie" des Ptolemaios im Spiegel der griechischen Handschriften Renate Burri 2013 978-3-11-028016-6
111 Bildungsvorstellungen im 5. Jahrhundert n. Chr. Macrobius, Martianus Capella und Sidonius Apollinaris Matthias Gerth 2013 978-3-11-030197-7
112 Euripides' "Alcestis". Narrative, Myth, and Religion Andreas Markantonatos 2013 978-3-11-033085-4
113 "Cato Peripateticus" – stoische und peripatetische Ethik im Dialog. Cic. "fin." 3 und der Aristotelismus des ersten Jh. v. Chr. (Xenarchos, Boethos und 'Areios Didymos') Philip Schmitz 2014 978-3-11-033707-5
114 Pseudo-Euripides, "Rhesus". Edited with Introduction and Commentary Almut Fries 2014 978-3-11-036501-6
115 Playful Philosophy and Serious Sophistry. A Reading of Plato’s "Euthydemus" Georgia Sermamoglou-Soulmaidi 2014 978-3-11-036809-3
116 Die Urfassungen der Martyria Polycarpi et Pionii und das Corpus Polycarpianum. Band 1: Editiones criticae. Mit armenisch-deutschem Text und englischer Übersetzung. Band 2: Textgeschichte und Rekonstruktion. Polykarp, Ignatius und der Redaktor Ps.-Pionius Otto Zwierlein 2014 978-3-11-037100-0
117 Il "Carmen Saliare". Indagini filologiche e riflessioni linguistiche Giulia Sarullo 2015 978-3-11-040044-1
118 Texte zur Handlungsgliederung in Nea und Palliata Adolf Primmer (Autor), Matthias Johannes Pernerstorfer/Alfred Dunshirn (Herausgeber) 2015 978-3-11-037097-3
119 Die meteorologische Medizin des Corpus Hippocraticum Anne Liewert 2015 978-3-11-041699-2
120 C. Marius Victorinus, “Commenta in Ciceronis Rhetorica”. Band 1: Prolegomena. Band 2: Kritischer Kommentar und Indices Thomas Riesenweber 2015 978-3-11-031637-7
121 Word Order and Expressiveness in the "Aeneid" Paolo Dainotti 2015 978-3-11-038422-2
122 Poesie-Erotik-Witz. Humorvoll-spöttische Versinschriften zu Liebe und Körperlichkeit in Pompeji und Umgebung Andreas Spal 2016 978-3-11-044775-0
123 Die "Alethia" des Claudius Marius Victorius. Bibeldichtung zwischen Epos und Lehrgedicht Thomas Kuhn-Treichel 2016 978-3-11-050125-4
124 Prolegomena zur Editio Teubneriana des Lukrez Marcus Deufert 2017 978-3-11-054998-0
125 Aristoteles gegen Epikur. Eine Untersuchung über die Prinzipien der hellenistischen Philosophie ausgehend vom Phänomen der Bewegung Andree Hahmann 2017 978-3-11-066025-8
126 Aristobulos in Alexandria. Jüdische Bibelexegese zwischen Griechen und Ägyptern unter Ptolemaios VI. Philometor Markus Mülke 2018 978-3-11-071010-6
127 Die "Carmina profana" des Dracontius. Prolegomena und kritischer Kommentar zur Editio Teubneriana. Mit einem Anhang: Dracontius und die 'Aegritudo Perdicae' Otto Zwierlein 2017 978-3-11-052237-2
128 "Fabellae". Frammenti di favole latine e bilingui latino-greche di tradizione diretta (III-IV d.C.) Maria Chiara Scappaticcio 2019 978-3-11-056531-7
129 Prolegomena a Donato, "Commentum ad Andriam" Carmela Cioffi 2018 978-3-11-058280-2
130 Gebrochener Glanz. Klassische Tradition und Alltagswelt im Spiegel neuer und alter Grabepigramme des griechischen Ostens Gregor Staab 2018 978-3-11-059552-9
131 Die Valerius Maximus-Epitome des Ianuarius Nepotianus Rainer M. Jakobi 2021 978-3-11-026600-9
132 Cassiodor, ›Variae‹ 6. Einführung, Übersetzung und Kommentar Friederike Gatzka 2019 zugl. Diss. Göttingen 2017 978-3-11-059546-8
133 Die ›Carmina christiana‹ des Dracontius. Kritischer Kommentar Otto Zwierlein 2019 978-3-11-064834-8
134 Généalogies épiques. Les fonctions de la parenté et les femmes ancêtres dans la poésie épique grecque archaïque Irini Kyriakou 2020 978-3-11-065315-1
135 Trattati greci su barbarismo e solecismo. Introduzione ed edizione critica Maria Giovanna Sandri 2020 978-3-11-065908-5
136 L’ ›Ermotimo‹ di Luciano. Introduzione, traduzione e commento Michele Solitario 2020 978-3-11-060951-6
137 Von der Naturanlage zur Spitzenleistung. Eine Studie zu Pindars Menschenbild Christian Vogel 2019 978-3-11-064545-3
138 Chrésima. Exemplarische Studien zur frühchristlichen Chrêsis Markus Mülke 2019 978-3-11-064641-2
139 Die Kriegsflotten der griechischen Städte im römischen Herrschaftsbereich (2.–1. Jahrhundert v. Chr.) Daniel Kah 2023 978-3-11-026071-7
140 Otium. Historisch-semantische Studie eines aristokratischen Konzepts in Später Republik und Frühem Prinzipat Dirk Wiegandt 2022 978-3-11-031490-8
141 Valerius Maximus, ›Facta et dicta memorabilia‹, Book 8. Text, Introduction, and Commentary John Briscoe 2019 978-3-11-066424-9
142 Die Entstehung der Welt. Studien zum Straßburger Empedokles-Papyrus Tom Wellmann 2020 978-3-11-063372-6
143 Gorgias’ ›Lobrede auf Helena‹. Literaturgeschichtliche Untersuchungen und Kommentar Jonas Schollmeyer 2020 zugl. Diss. Leipzig 2019 978-3-11-064390-9
144 Der römische Hexameter. Statistische Untersuchungen zur epischen Verstechnik Jonathan Geiger 2020 978-3-11-069891-6
145 Amphiaraus. Ritual und Schwelle in Statius’ ›Thebais‹ Nils Jäger 2020 978-3-11-070094-7
146 Bildung und Reisen in der römischen Kaiserzeit. Pepaideumenoi und Mobilität zwischen dem 1. und 4. Jh. n. Chr. Christian Fron 2021 zugl. Diss. Stuttgart 2014 978-3-11-069871-8
147 I composti nell’›Alessandra‹ di Licofrone. Studi filologici e linguistici Andrea Pellettieri 2021 978-3-11-070419-8
148 La nascita del titolo nella letteratura greca. Dall'epica arcaica alla prosa di età classica Emanuele Castelli 2020 978-3-11-070362-7

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Eigendarstellung auf der Verlagsseite.
  2. Angegeben ist immer die ISBN der gebundenen Ausgabe.