Hauptmenü öffnen

University of Dayton

Universität in den Vereinigten Staaten

Die University of Dayton ist eine private, katholische Universität in Dayton im US-Bundesstaat Ohio. Die Hochschule wurde 1850 als St. Mary's School for Boys gegründet.[1] Derzeit (2019) sind hier 10.889 Studenten eingeschrieben.[4] Auf Grund einer engen Partnerschaft mit der Universität Augsburg, absolvieren seit 1991 jährlich bis zu 15 ausgewählte Studenten ein MBA-Studium in Dayton.

University of Dayton
Gründung 1. Juli 1850[1]
Trägerschaft Marianisten[2]
Ort Dayton
Land Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Rektor James Fitz, S.M.[3]
Studierende 10.889[4]
Netzwerke FIUC[5]
Website www.udayton.edu
St. Mary's Hall

FakultätenBearbeiten

  • Ingenieurwissenschaften
  • Künste und Wissenschaften
  • Pädagogik und verwandte Berufe
  • Rechtswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Graduate School

SportBearbeiten

 
UD Arena

Die Sportteams der University of Dayton sind die Dayton Flyers. Die Hochschule ist Mitglied der Atlantic 10 Conference.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: University of Dayton – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b History. Build on a Promise. In: www.udayton.edu. University of Dayton, abgerufen am 17. September 2019 (englisch).
  2. Catholic, Marianist Education. In: www.udayton.edu. University of Dayton, abgerufen am 17. September 2019 (englisch).
  3. Office for Mission and Rektor. In: www.udayton.edu. University of Dayton, abgerufen am 17. September 2019 (englisch).
  4. a b Admission. Facts and Figures. In: www.udayton.edu. University of Dayton, abgerufen am 17. September 2019 (englisch).
  5. Members. In: www.fiuc.org. International Federation of Catholic Universities, abgerufen am 17. September 2019 (englisch).

Koordinaten: 39° 44′ 26″ N, 84° 10′ 48″ W