Universität Banja Luka

Universität in Bosnien und Herzegowina

Die Universität Banja Luka (bosnisch/kroatisch/serbisch Универзитет у Бањој Луци/Univerzitet u Banjoj Luci) ist eine der beiden Universitäten von Banja Luka, der Hauptstadt der Republika Srpska in Bosnien und Herzegowina. Sie wurde 1975 gegründet.

Univerzitet u Banjoj Luci
Универзитет у Бањој Луци
Gründung 1975
Trägerschaft staatlich
Ort Banja Luka,
Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Leitung Radoslav Gajanin[1]
Studenten ca. 17000[2]
Website www.unibl.org

Die Universität ist Mitglied der European University Association und führt Hochschulpartnerschaften u. a. mit Universitäten in Serbien.

Derzeit studieren etwa 17.000 Studenten[2] an den 16 Fakultäten. Die Einrichtung weiterer Fakultäten (Politikwissenschaft, Sprachwissenschaften und Bergbau) ist geplant.[3]

FakultätenBearbeiten

Bei ihrer Gründung hatte die Universität fünf Fakultäten:

später kamen folgende Fakultäten hinzu:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Management and administration. Abgerufen am 8. August 2019.
  2. a b Universität Banja Luka: About the University (Memento des Originals vom 26. Juli 2011 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.unibl.org (abgerufen am 15. April 2011)
  3. Glas Srpske: Osnovana tri nova fakulteta, 13. Mai 2009