Universität Arak

Universität im Iran

Die Universität Arak (persisch دانشگاه اراک) ist eine 1971 durch die Universität Teheran gegründete, staatliche Universität in der Stadt Arak im Iran. Hierbei lehrt die Universität geistes-, agrar- und naturwissenschaftliche Studienfelder sowie ingenieurtechnische Studienfächer. Es besteht eine Partnerschaft mit der Universität Teheran und der Kharazmi-Universität. Im Jahre 1989 erhielt die Schule den Universitätsstatus. Die Hochschule bietet momentan 28 Studiengänge an.

Momentan ist die Universität Arak die grösste staatliche Universität der Markazi-Provinz mit mehr als 12000 Schülern verteilt in Bachelor, Master und Doktor-Studiengängen, wobei 200 Professoren Vollzeit unterrichten.

WeblinksBearbeiten