Unihockey-Weltmeisterschaft der Frauen 2013

Die 9. Unihockey-Weltmeisterschaft der Frauen wurde vom 7. bis 15. Dezember 2013 in Brünn und Ostrava, in Tschechien, ausgetragen. Weltmeister wurde Schweden durch ein 5:1 im Finale über Finnland. Die Weltmeisterschaften wurden von insgesamt 43'807 Zuschauern mitverfolgt, was einen neuen Rekord darstellte.

Qualifikation und GruppeneinteilungBearbeiten

Die besten fünf Mannschaften der Weltmeisterschaft 2011 waren direkt für die Weltmeisterschaft 2013 qualifiziert. Die restlichen Plätze wurden über Qualifikationsturniere Anfang des Jahres 2013 vergeben.

Die qualifizierten Teams wurden nach ihrer Weltranglistenposition nach der Weltmeisterschaft 2011 in die Gruppen eingeteilt. Die besten acht Teams wurden den Gruppen A und B zugeordnet, die restlichen acht den Gruppen C und D.

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
Schweden  Schweden (1.) Schweiz  Schweiz (3.) Ungarn  Ungarn (12.) Danemark  Dänemark (9.)
Finnland  Finnland (2.) Tschechien  Tschechien (4.) Australien  Australien (13.) Deutschland  Deutschland (11.)
Polen  Polen (7.) Norwegen  Norwegen (5.) Slowakei  Slowakei (15.) Japan  Japan (18.)
Russland  Russland (8.) Lettland  Lettland (6.) Korea Sud  Südkorea (23.) Kanada  Kanada (19.)

GruppenspieleBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Legende:
= Qualifikation Playoff-Runde
= Qualifikation Viertelfinale
Land Sp S U N + - Pkt
Schweden  Schweden 3 3 0 0 45 3 6
Finnland  Finnland 3 2 0 1 20 11 4
Polen  Polen 3 1 0 2 8 28 2
Russland  Russland 3 0 0 3 5 36 0
7. Dezember 2013
11:00 Uhr
Polen  Polen 6:3
(1:0, 1:2, 4:1)
Russland  Russland Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 325
7. Dezember 2013
14:00 Uhr
Schweden  Schweden 8:2
(0:0, 5:0, 3:2)
Finnland  Finnland Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 1040
8. Dezember 2013
11:00 Uhr
Polen  Polen 0:16
(0:4, 0:7, 0:5)
Schweden  Schweden Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 372
8. Dezember 2013
14:00 Uhr
Russland  Russland 1:9
(0:3, 1:3, 0:3)
Finnland  Finnland Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 486
9. Dezember 2013
11:00 Uhr
Russland  Russland 1:21
(1:7, 0:6, 0:8)
Schweden  Schweden Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 1092
9. Dezember 2013
14:00 Uhr
Finnland  Finnland 9:2
(1:0, 2:1, 6:1)
Polen  Polen Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 367

Gruppe BBearbeiten

Legende:
= Qualifikation Playoff-Runde
= Qualifikation Viertelfinale
Land Sp S U N + - Pkt
Schweiz  Schweiz 3 3 0 0 14 5 6
Tschechien  Tschechien 3 2 0 1 19 4 4
Norwegen  Norwegen 3 1 0 2 11 12 2
Lettland  Lettland 3 0 0 3 2 25 0
7. Dezember 2013
17:00 Uhr
Tschechien  Tschechien 6:1
(1:0, 3:1, 2:0)
Norwegen  Norwegen Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 2435
7. Dezember 2013
20:00 Uhr
Schweiz  Schweiz 6:1
(1:0, 2:1, 3:0)
Lettland  Lettland Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 294
8. Dezember 2013
17:00 Uhr
Tschechien  Tschechien 1:2
(1:1, 0:0, 0:1)
Schweiz  Schweiz Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 2528
8. Dezember 2013
20:00 Uhr
Norwegen  Norwegen 7:0
(5:0, 1:0, 1:0)
Lettland  Lettland Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 267
9. Dezember 2013
14:00 Uhr
Norwegen  Norwegen 3:6
(2:1, 0:2, 1:3)
Schweiz  Schweiz Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 364
9. Dezember 2013
20:00 Uhr
Lettland  Lettland 1:12
(0:7, 1:2, 0:3)
Tschechien  Tschechien Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 1572

Gruppe CBearbeiten

Legende:
= Qualifikation Playoff-Runde
= Qualifikation Platzierungsspiele 13–16
Land Sp S U N + - Pkt
Slowakei  Slowakei 3 3 0 0 31 3 6
Australien  Australien 3 2 0 1 21 15 4
Ungarn  Ungarn 3 1 0 2 24 24 2
Korea Sud  Südkorea 3 0 0 3 4 38 0
7. Dezember 2013
13:00 Uhr
Australien  Australien 10:7
(4:0, 4:2, 2:5)
Ungarn  Ungarn Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 275
7. Dezember 2013
19:00 Uhr
Korea Sud  Südkorea 0:13
(0:5, 0:4, 0:4)
Slowakei  Slowakei Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 398
8. Dezember 2013
13:00 Uhr
Ungarn  Ungarn 1:11
(1:3, 0:6, 0:2)
Slowakei  Slowakei Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 381
8. Dezember 2013
16:00 Uhr
Australien  Australien 9:1
(2:0, 3:1, 4:0)
Korea Sud  Südkorea Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 335
9. Dezember 2013
10:00 Uhr
Slowakei  Slowakei 7:2
(4:1, 2:1, 1:0)
Australien  Australien Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 731
9. Dezember 2013
19:00 Uhr
Ungarn  Ungarn 16:3
(5:2, 6:1, 5:1)
Korea Sud  Südkorea Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 178

Gruppe DBearbeiten

Legende:
= Qualifikation Playoff-Runde
= Qualifikation Platzierungsspiele 13–16
Land Sp S U N + - Pkt
Deutschland  Deutschland 3 3 0 0 23 5 6
Danemark  Dänemark 3 2 0 1 25 7 4
Kanada  Kanada 3 1 0 2 7 29 2
Japan  Japan 3 0 0 3 8 22 0
7. Dezember 2013
10:00 Uhr
Japan  Japan 2:11
(1:4, 0:1, 1:6)
Danemark  Dänemark Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 173
7. Dezember 2013
16:00 Uhr
Deutschland  Deutschland 14:0
(7:0, 4:0, 3:0)
Kanada  Kanada Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 407
8. Dezember 2013
10:00 Uhr
Japan  Japan 3:6
(2:4, 0:1, 0:1)
Deutschland  Deutschland Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 181
8. Dezember 2013
19:00 Uhr
Danemark  Dänemark 12:2
(5:1, 3:0, 4:1)
Kanada  Kanada Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 218
9. Dezember 2013
13:00 Uhr
Kanada  Kanada 5:3
(2:0, 2:1, 1:2)
Japan  Japan Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 185
9. Dezember 2013
16:00 Uhr
Danemark  Dänemark 2:3
(0:0, 1:2, 1:1)
Deutschland  Deutschland Vodova Aréna B, Brünn
Zuschauer: 188

Platzierungsspiele 13 – 16Bearbeiten

11. Dezember 2013
16:00 Uhr
Kanada  Kanada 11:0
(5:0, 2:0, 4:0)
Korea Sud  Südkorea ČEZ Aréna B, Ostrava
Zuschauer: 118
11. Dezember 2013
19:00 Uhr
Ungarn  Ungarn 5:3
(3:2, 0:1, 2:0)
Japan  Japan ČEZ Aréna B, Ostrava
Zuschauer: 132

Spiel um Platz 15Bearbeiten

12. Dezember 2013
16:00 Uhr
Korea Sud  Südkorea 1:5
(1:3, 0:2, 0:2)
Japan  Japan ČEZ Aréna B, Ostrava
Zuschauer: 135

Spiel um Platz 13Bearbeiten

12. Dezember 2013
19:00 Uhr
Kanada  Kanada 6:5 n. V.
(2:2, 3:1, 0:2, 1:0)
Ungarn  Ungarn ČEZ Aréna B, Ostrava
Zuschauer: 131

Platzierungsspiele 9 – 12Bearbeiten

12. Dezember 2013
9:00 Uhr
Australien  Australien 4:11
(1:2, 1:6, 2:3)
Russland  Russland ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 1317
12. Dezember 2013
12:00 Uhr
Danemark  Dänemark 3:4 n. V.
(1:3, 0:0, 2:0, 0:1)
Slowakei  Slowakei ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 971

Spiel um Platz 11Bearbeiten

13. Dezember 2013
9:00 Uhr
Australien  Australien 4:9
(1:2, 2:3 1:4)
Danemark  Dänemark ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 2047

Spiel um Platz 9Bearbeiten

13. Dezember 2013
12:00 Uhr
Russland  Russland 4:6
(0:2, 1:2, 3:2)
Slowakei  Slowakei ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 1226

Platzierungsspiele 5 – 8Bearbeiten

13. Dezember 2013
17:00 Uhr
Lettland  Lettland 9:0
(3:0, 4:0, 2:0)
Polen  Polen ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 338
13. Dezember 2013
20:00 Uhr
Deutschland  Deutschland 1:7
(0:1, 1:1, 0:5)
Norwegen  Norwegen ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 367

Spiel um Platz 7Bearbeiten

14. Dezember 2013
11:00 Uhr
Polen  Polen 3:1
(2:1, 0:0, 1:0)
Deutschland  Deutschland ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 379

Spiel um Platz 5Bearbeiten

15. Dezember 2013
9:30 Uhr
Lettland  Lettland 4:3 n. P.
(0:2, 1:1, 2:0, 1:0)
Norwegen  Norwegen ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 531

FinalrundeBearbeiten

Playoff-RundeBearbeiten

10. Dezember 2013
9:00 Uhr
Russland  Russland 1:2
(0:0, 0:0, 1:2)
Deutschland  Deutschland Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 612
10. Dezember 2013
12:00 Uhr
Polen  Polen 7:4
(3:3, 2:1, 2:0)
Danemark  Dänemark Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 567
10. Dezember 2013
15:00 Uhr
Norwegen  Norwegen 7:3
(2:1, 3:1, 2:1)
Australien  Australien Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 221
10. Dezember 2013
18:00 Uhr
Lettland  Lettland 4:3
(0:0, 1:1, 3:2)
Slowakei  Slowakei Vodova Aréna A, Brünn
Zuschauer: 447

ViertelfinaleBearbeiten

11. Dezember 2013
17:00 Uhr
Finnland  Finnland 5:2
(0:1, 2:0, 3:1)
Norwegen  Norwegen ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 345
11. Dezember 2013
20:00 Uhr
Schweden  Schweden 12:2
(3:0, 5:0, 4:2)
Lettland  Lettland ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 446
12. Dezember 2013
17:00 Uhr
Tschechien  Tschechien 10:1
(3:0, 4:0, 3:1)
Polen  Polen ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 2747
12. Dezember 2013
20:00 Uhr
Schweiz  Schweiz 8:0
(2:0, 3:0, 3:0)
Deutschland  Deutschland ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 456

HalbfinaleBearbeiten

14. Dezember 2013
14:00 Uhr
Schweiz  Schweiz 2:6
(1:0, 0:5, 1:1)
Finnland  Finnland ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 1872
14. Dezember 2013
17:00 Uhr
Schweden  Schweden 9:2
(2:0, 4:2, 3:0)
Tschechien  Tschechien ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 4694

Spiel um Platz 3Bearbeiten

15. Dezember 2013
12:30 Uhr
Schweiz  Schweiz 4:3 n. P.
(0:0, 2:0, 1:3, 1:0)
Tschechien  Tschechien ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 5021

FinaleBearbeiten

15. Dezember 2013
15:30 Uhr
Finnland  Finnland 1:5
(0:0, 0:2, 1:3)
Schweden  Schweden ČEZ Aréna A, Ostrava
Zuschauer: 3895

AbschlussplatzierungenBearbeiten

Platz Land
1 Schweden  Schweden
2 Finnland  Finnland
3 Schweiz  Schweiz
4 Tschechien  Tschechien
5 Lettland  Lettland
6 Norwegen  Norwegen
7 Polen  Polen
8 Deutschland  Deutschland
9 Slowakei  Slowakei
10 Russland  Russland
11 Danemark  Dänemark
12 Australien  Australien
13 Kanada  Kanada
14 Ungarn  Ungarn
15 Japan  Japan
16 Korea Sud  Südkorea

WeblinksBearbeiten