Ungarische Eishockeyliga 2011/12

Ungarische Eishockeyliga
◄ vorherige Saison 2011/12 nächste ►
Meister: SAPA Fehérvár AV 19
• Ungarische Eishockeyliga

Die Saison 2011/12 war die 75. Spielzeit der ungarischen Eishockeyliga, der höchsten ungarischen Eishockeyspielklasse. Meister wurde zum insgesamt 13. Mal in der Vereinsgeschichte SAPA Fehérvár AV 19.

ModusBearbeiten

Im Gegensatz zu den Vorjahren fand die Ungarische Eishockeyliga in der Saison 2011/12 ausschließlich im K.O.-System statt.

PlayoffsBearbeiten

QualifikationBearbeiten

HalbfinaleBearbeiten

FinaleBearbeiten

Kader des ungarischen MeistersBearbeiten

Ungarischer Meister

SAPA Fehérvár AV 19

Torhüter: Bence Bálizs, József Pleszkán

Verteidiger: Juraj Durco, Péter Hetényi, András Horváth, Balázs Láda, Attila Orbán, Harlan Pratt, Tamás Sille, Arnold Varga

Angreifer: András Benk, Roland Hajós, Eric Johansson, Chad Klassen, Csaba Kovács, Balázs Ladányi, Bálint Magosi, Krisztián Palkovics, Derek Ryan, István Sofron, Márton Vas

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten