Ulverytternes Kamp/Mourning

Ulverytternes Kamp/Mourning ist eine Split-EP der norwegischen Bands Ulver und Mysticum. Sie erschien im Jahr 1994 bei Necromantic Gallery.

Ulverytternes Kamp/Mourning
MusikalbumVorlage:Infobox Musikalbum/Wartung/Art unerkannt von Ulver & Mysticum

Veröffent-
lichung(en)

1994

Aufnahme

Mai und Oktober 1993

Label(s) Necromantic Gallery

Format(e)

LP

Genre(s)

Black Metal

Titel (Anzahl)

2

Länge

10:06

Chronologie von Ulver
Vargnatt
(1993)
Ulverytternes Kamp/Mourning Bergtatt – Et Eeventyr i 5 Capitler
(1995)
Chronologie von Mysticum
Medusa’s Tears
(1993)
Ulverytternes Kamp/Mourning Piss Off!!!
(1995)

Entstehung und VeröffentlichungBearbeiten

Ulver hatten im Oktober 1993 ihr Demo Vargnatt aufgenommen, von dem das Stück Ulverytternes Kamp für die Split-EP mit Mysticum verwendet wurde. Mysticums Stück Mourning war im Mai 1993 eigentlich für das Demo Medusa’s Tears aufgenommen worden, wurde wegen stilistischer Unterschiede zum restlichen Material dort aber außen vorgelassen. Die Split-EP war auf 1000 Stück limitiert.

TitellisteBearbeiten

Seite 1
  1. Ulver: Ulverytternes Kamp – 5:47
Seite 2
  1. Mysticum: Mourning – 4:19

RezeptionBearbeiten

“This might have been an interesting thing to have back in the day, and if you’re a die-hard collector maybe still today but I really don’t see any point in bothering with this.”

Kaernk: Rate Your Music[1]

“Fans of Ulver will be greatly disappointed as everything other than the vocals and cymbals are almost completely unintelligible throughout most of the track. At least with ‘Mourning’ the production contributes to the ‘evil’ sound instead of just annoying the listener. Overall, though, it’s definitely not that great a release.”

campeador: Rate Your Music[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Ulver / Mysticum by Ulver / Mysticum, rateyourmusic.com, abgerufen am 11. Oktober 2015.