Hauptmenü öffnen
Ukrainische Eishockeyliga
◄ vorherige Saison 2013/14 nächste ►
Meister: HK Kompanjon-Naftohas Kiew
Absteiger: keiner
• Ukrainische Eishockeyliga

Die Saison 2013/14 war die 21. Spielzeit der ukrainischen Eishockeyliga, der höchsten ukrainischen Eishockeyspielklasse. Meister wurde zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte der HK Kompanjon-Naftohas Kiew.[1] Die Saison begann am 28. Oktober 2013[2] und endete im März 2014.

ModusBearbeiten

Die sechs Mannschaften absolvierten in der Hauptrunde insgesamt 20 Spiele. Die vier bestplatzierten Mannschaften qualifizierten sich für die Playoffs, in denen der Meister ausgespielt wurde. Für einen Sieg nach regulärer Spielzeit erhielt jede Mannschaft drei Punkte, für einen Sieg nach Overtime zwei Punkte, bei einer Niederlage nach Overtime gab es ein Punkt und bei einer Niederlage nach regulärer Spielzeit null Punkte.

HauptrundeBearbeiten

Klub Sp S OTS SOS SON OTN N Tore Punkte
1. HK Kompanjon-Naftohas Kiew 24 18 0 0 4 0 2 098:043 58
2. HK Bilyj Bars Browary 24 13 0 6 0 0 5 116:042 51
3. HK Sokil Kiew 24 8 1 1 1 0 13 048:048 29
4. HK Lewy Lwiw 24 7 0 0 0 1 16 044:123 22
5. HK Generals Kiew 24 5 1 0 2 1 15 051:101 20
6. HK Winnyzki Haydamaky 0 0 0 0 0 0 0 0

Sp = Spiele, S = Siege, OTS = Overtime-Siege, SOS = Shootout-Sieg, SON = Shootout-Niederlage, OTN = Overtime-Niederlage, N = Niederlagen

Der HK Winnyzki Haydamaky wurde nach sechs Spieltagen wegen Nichtantritts aus der Liga ausgeschlossen und die bis dahin gespielten respektive gewerteten Ergebnisse annulliert.[3] Der Modus wurde in der Folge um eine Doppelrunde auf nun 24 Saisonspiele geändert.

Play-offsBearbeiten

TurnierplanBearbeiten

  Halbfinale Finale
                 
1 HK Kompanjon-Naftohas Kiew 2    
4 HK Lewy Lwiw 0  
1 HK Kompanjon-Naftohas Kiew 3
  2 HK Bilyj Bars Browary 2
2 HK Bilyj Bars Browary 2
3 HK Sokil Kiew 0  

HalbfinaleBearbeiten

FinaleBearbeiten

  • HK Kompanjon-Naftohas Kiew - HK Bilyj Bars Browary 3:2 (3:1, 2:1, 1:3, 1:3, 2:1)

Kader des ukrainischen MeistersBearbeiten

Ukrainischer Meister

HK Kompanjon-Naftohas Kiew
Torhüter: Sergei Sawjalow, Olexander Fedorow

Abwehr: Jewhen Jemeljanenko, Denys Issajenko, Oleh Blahoj, Ruslan Boryssenko, Kyrylo Katrytsch, Jauhen Kriwomaz, Ruslan Swyrydow, Andrij Tatarenko

Angriff: Walentyn Aleksjuk, Pawlo Boryssenko, Witalij Hawryljuk, Artem Hnidenko, Jewhen Dsjubenko, Denys Sabludowskyj, Jauhen Kurilin, Witalij Lytwynenko, Dmytro Nimenko, Roman Salnikow, Denys Samoilenko, Ihor Sljussar, Serhij Chartschenko, Serhij Tschernenko

Trainer: Olexander Seukand

AuszeichnungenBearbeiten

Spielertrophäen
Topscorer
Bester Torschütze
  • Artem Bondarew (Bilyj Bars): 22 Tore

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Davide Tuniz: Companion-Naftogaz wins Ukraine League. In: eurohockey.com. 14. März 2014, abgerufen am 27. Oktober 2015 (englisch).
  2. Davide Tuniz: Ukranian League finally starts. In: eurohockey.com. 17. Oktober 2013, abgerufen am 27. Oktober 2015 (englisch).
  3. ФХУ нарешті зняла "Вінницькі Гайдамаки" з чемпіонату України. In: champion.com.ua. 14. Januar 2014, abgerufen am 27. Oktober 2015.
  4. ЧЕМПИОНАТ УКРАИНЫ 2013/2014. In: hockeyarchives.ru. 2014, abgerufen am 27. Oktober 2015.