Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Enzyklopädische Relevanz nicht dargestellt - eher PR-Stil Lutheraner (Diskussion) 22:40, 22. Jun. 2022 (CEST)

UVision Air ist ein 2011 gegründetes israelisches Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Flugkörpern und Raketen beschäftigt und bewegliche Rüstungssysteme sowie bewaffnete lenkfähige Systeme für Land-, Luft- und Seestreitkräfte entwickelt. Die Systeme namens HERO sind für gezielte Angriffe gegen Gefährdungsobjekte in verschiedenen Reichweiten gedacht.[1][2][3] Tochterfirmen von UVision Air sind die UVision USA Corporation in den Vereinigten Staaten sowie AVision Systems Private Ltd. [4][5] und AVision Systems Private Ltd. in Indien.[6]

UVISION AIR

Rechtsform Private Firma
Gründung 2011
Sitz Tzur Yigal, Israel Israel
Mitarbeiterzahl 118 (2022)
Branche Rüstungsindustrie
Website uvisionuav.com

Bewegliche WaffensystemeBearbeiten

Uvision hat eine Gruppe beweglicher Waffen namens HERO entwickelt.[7]; welche ein sensorbasiertes Ballistik-System bilden. Dieses wird für das Sammeln von Informationen, die Überwachung, die Identifizierung und den gezielten Angriff auf eine Vielzahl von Zielen[8] auf dem Schlachtfeld verwendet.[9] Zur Gruppe der Cruise-Systeme gehören mehrere Startmethoden: vom Boden durch einen einzelnen Soldaten, von Fahrzeugen und von einer Vielzahl von Luft- und Marine Plattformen. Hero fliegt in das Umfeld des Ziels, kreist um dessen Mittelpunkt, folgt ihm und greift es an.[10] Es wird von einem Kommunikationssystem ferngesteuert und in Echtzeit aktiviert. Außerdem ist es mit einer elektrooptischen Kamera ausgestattet, deren Bilder von der Kommando- und Kontrollstation aufgenommen werden.

WeblinksBearbeiten

Commons: UVision – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Missile or UAV? UVision Introduces the WASP, Auf der Website von defense-update
  2. Unmanned Aerial Loitering Systems for Various Missions (en-US) In: UVision. Abgerufen am 30. August 2021.
  3. Ragip Soylu: US Army, Marines, Special Forces Eye Israeli 'Hero' Attack Drones (en-US) In: Breaking Defense. 25. März 2021. Abgerufen am 30. August 2021.
  4. חברת UVISION הקימה חברה-בת בארצות הברית, Auf der Website von israeldefense
  5. Seth Frantzman: Israeli firm UVision opens US subsidiary, with eye toward kamikaze drones market (en) In: Defense News. 21. Februar 2019. Abgerufen am 30. August 2021.
  6. About us – AVision. In: www.avisionsystems.com. Abgerufen am 30. August 2021.
  7. Hero on fire, Auf der Website von Janes
  8. IDF using UVision mini loitering munition (en) In: Janes.com. Abgerufen am 30. August 2021.
  9. Arabian Aerospace - IDEX: Israeli-made loitering munitions, simulators draw interest. In: www.arabianaerospace.aero. Abgerufen am 30. August 2021.
  10. Loitering munittons technology, Auf der offiziellen Website von UVision