Hauptmenü öffnen
US Open 1982
Einzel: Herren Damen
Doppel: Herren Damen Mixed
Einzel: Junioren Juniorinnen
Doppel: Junioren Juniorinnen
R. Einzel: Herren Damen Quad
R. Doppel: Herren Damen Quad
US Open
Mixed
198119821983
Grand Slams 1982
Mixed
Australian Open
French Open
Wimbledon Championships
US Open

Mixed der US Open 1982.

Titelverteidiger waren Anne Smith und Kevin Curren.

Inhaltsverzeichnis

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Sudafrika 1961  Kevin Curren
Vereinigte Staaten  Anne Smith
Sieg
02. Vereinigte Staaten  Ferdi Taygan
Vereinigte Staaten  Barbara Potter
Finale
03. Vereinigte Staaten  Sherwood Stewart
Vereinigte Staaten  Candy Reynolds
Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Steve Denton
Vereinigte Staaten  Joanne Russell
1. Runde
Nr. Paarung Erreichte Runde
05.  
 
Rückzug

06. Vereinigte Staaten  Larry Stefanki
Vereinigte Staaten  Rosie Casals
1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Tim Gullikson
Vereinigte Staaten  Mary-Lou Piatek
1. Runde

08. Vereinigte Staaten  Tom Gullikson
Vereinigte Staaten  Pam Teeguarden
Achtelfinale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Halbfinale, FinaleBearbeiten

  Halbfinale Finale
                         
1  Sudafrika 1961  Kevin Curren
 Vereinigte Staaten  Anne Smith
6 7        
   Vereinigte Staaten  Chris Dunk
 Vereinigte Staaten  Barbara Jordan
1 6    
1  Sudafrika 1961  Kevin Curren
 Vereinigte Staaten  Anne Smith
6 7 7
  2  Vereinigte Staaten  Ferdi Taygan
 Vereinigte Staaten  Barbara Potter
7 64 65
3  Vereinigte Staaten  Sherwood Stewart
 Vereinigte Staaten  Candy Reynolds
2 4  
 
2  Vereinigte Staaten  Ferdi Taygan
 Vereinigte Staaten  Barbara Potter
6 6    

Obere HälfteBearbeiten

Obere Hälfte 1Bearbeiten

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  1  Sudafrika 1961  K. Curren
 Vereinigte Staaten  A. Smith
6 4 7            
   Vereinigte Staaten  B. Nichols
 Sudafrika 1961  R. Fairbank
3 6 6  
1  Sudafrika 1961  K. Curren
 Vereinigte Staaten  A. Smith
6 6  
     Vereinigte Staaten  R. Van’t Hof
 Vereinigte Staaten  B. J. King
3 3    
   Vereinigte Staaten  C. Wittus
 Vereinigte Staaten  K. Steinmetz
4 2  
 
     Vereinigte Staaten  R. Van’t Hof
 Vereinigte Staaten  B. J. King
6 6    
  1  Sudafrika 1961  K. Curren
 Vereinigte Staaten  A. Smith
6 5 6
     Vereinigte Staaten  T. Moor
 Vereinigte Staaten  S. Collins
2 7 2
     Vereinigte Staaten  T. Moor
 Vereinigte Staaten  S. Collins
6 2 7    
   Paraguay 1954  F. González
 Brasilien 1968  C. Monteiro
3 6 5  
   Vereinigte Staaten  T. Moor
 Vereinigte Staaten  S. Collins
2 7 7
  8  Vereinigte Staaten  T. Gullikson
 Vereinigte Staaten  P. Teeguarden
6 5 5  
   Vereinigte Staaten  R. Meyer
 Vereinigte Staaten  B. Gadusek
4 4  
 
  8  Vereinigte Staaten  T. Gullikson
 Vereinigte Staaten  P. Teeguarden
6 6    

Obere Hälfte 2Bearbeiten

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  4  Vereinigte Staaten  S. Denton
 Vereinigte Staaten  J. Russell
6 6 4            
   Australien  P. Cash
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison
7 2 6  
   Australien  P. Cash
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison
6 6  
     Tschechoslowakei  J. Kukal
 Tschechoslowakei  H. Suková
4 3    
   Tschechoslowakei  J. Kukal
 Tschechoslowakei  H. Suková
6 6  
 
     Vereinigte Staaten  K. Cullen
 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  M. Jaušovec
2 3    
     Australien  P. Cash
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison
7 4 5
     Vereinigte Staaten  C. Dunk
 Vereinigte Staaten  B. Jordan
5 6 7
     Vereinigte Staaten  C. Dunk
 Vereinigte Staaten  B. Jordan
7 6      
   Brasilien 1968  C. Motta
 Brasilien 1968  P. Medrado
6 1    
   Vereinigte Staaten  C. Dunk
 Vereinigte Staaten  B. Jordan
6 5 6
     Neuseeland  C. Lewis
 Vereinigte Staaten  S. Mascarin
2 7 3  
   Neuseeland  C. Lewis
 Vereinigte Staaten  S. Mascarin
5 6 7
 
  6  Vereinigte Staaten  L. Stefanki
 Vereinigte Staaten  R. Casals
7 4 6  

Untere HälfteBearbeiten

Untere Hälfte 1Bearbeiten

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  ALT  Vereinigte Staaten  D. Stockton
 Deutschland Bundesrepublik  B. Bunge
7 6              
   Sudafrika 1961  D. Visser
 Sudafrika 1961  T. Harford
5 4    
ALT  Vereinigte Staaten  D. Stockton
 Deutschland Bundesrepublik  B. Bunge
6 2 7
     Vereinigte Staaten  C. Strode
 Vereinigte Staaten  L. Allen
3 6 5  
   Vereinigte Staaten  C. Strode
 Vereinigte Staaten  L. Allen
6 7  
 
     Vereinigte Staaten  C. Cox
 Vereinigte Staaten  W. White
3 6    
  ALT  Vereinigte Staaten  D. Stockton
 Deutschland Bundesrepublik  B. Bunge
6 6 6
  3  Vereinigte Staaten  S. Stewart
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
3 7 7
     Vereinigte Staaten  M. Bauer
 Vereinigte Staaten  P. Casale
6 3 7    
   Vereinigte Staaten  J. Osborne
 Vereinigte Staaten  D. Robb
3 6 5  
   Vereinigte Staaten  M. Bauer
 Vereinigte Staaten  P. Casale
3 4  
  3  Vereinigte Staaten  S. Stewart
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
6 6    
   Australien  O. Davidson
 Sudafrika 1961  I. Kloss
5 6 4
 
  3  Vereinigte Staaten  S. Stewart
 Vereinigte Staaten  C. Reynolds
7 2 6  

Untere Hälfte 2Bearbeiten

  Erste Runde Achtelfinale Viertelfinale
                                       
  7  Vereinigte Staaten  T. Gullikson
 Vereinigte Staaten  M.-L. Piatek
6 4              
   Vereinigte Staaten  M. Purcell
 Vereinigte Staaten  P. Smith
7 6    
   Vereinigte Staaten  M. Purcell
 Vereinigte Staaten  P. Smith
6 6  
     Vereinigte Staaten  D. Ralston
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
2 4    
   Vereinigte Staaten  D. Ralston
 Vereinigte Staaten  S. Walsh
7 7  
 
     Vereinigte Staaten  M. Davis
 Vereinigte Staaten  B. Herr
5 6    
     Vereinigte Staaten  M. Purcell
 Vereinigte Staaten  P. Smith
5 1  
  2  Vereinigte Staaten  F. Taygan
 Vereinigte Staaten  B. Potter
7 6  
     Vereinigte Staaten  S. Davis
 Vereinigte Staaten  A. Moulton
6 6      
   Sudafrika 1961  S. van der Merwe
 Sudafrika 1961  Y. Vermaak
1 3    
   Vereinigte Staaten  S. Davis
 Vereinigte Staaten  A. Moulton
2 5  
  2  Vereinigte Staaten  F. Taygan
 Vereinigte Staaten  B. Potter
6 7    
   Vereinigte Staaten  M. Leach
 Niederlande  B. Stöve
4 3  
 
  2  Vereinigte Staaten  F. Taygan
 Vereinigte Staaten  B. Potter
6 6    

WeblinksBearbeiten