U-21-Handball-Weltmeisterschaft 2013

19. U-21-Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2013
19th Men’s Junior World Championship
Anzahl Nationen 24 (von 64 Bewerbern)
Weltmeister SchwedenSchweden Schweden (3. Titel)
Austragungsort Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
Eröffnungsspiel 14. Juli 2013
Endspiel 28. Juli 2013
Spiele   100
Tore 5.423  (∅: 54,23 pro Spiel)
Zuschauer 85.680  (∅: 857 pro Spiel)
Torschützenkönig KuwaitKuwait Abdullah Algharaballi (65 Tore)[1]
Bester Spieler SchwedenSchweden Philip Stenmalm[1]
Gelbe Karte Gelbe Karten 249 (∅: 2,49 pro Spiel)
Zeitstrafe Zeitstrafen 852 (∅: 8,52 pro Spiel)
Rote Karte Rote Karten 16 (∅: 0,16 pro Spiel)

Die 19. U-21-Handball-Weltmeisterschaft der Männer wurde vom 14. bis 28. Juli 2013 in Bosnien und Herzegowina ausgetragen. Veranstalter war die Internationale Handballföderation (IHF). Titelverteidiger war Deutschland.[2]

AustragungsorteBearbeiten

Die Austragungsorte der Spiele waren Banja Luka, Zenica, Sarajevo und Ljubuški.

Teilnehmende MannschaftenBearbeiten

Als Gastgeber des Turniers war Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina automatisch qualifiziert.

Spanien  Spanien und Kroatien  Kroatien waren qualifiziert über die U-20-Handball-Europameisterschaft der Männer 2012.

Zusätzlich qualifizierten sich folgende Mannschaften:

Europa Amerika Ozeanien Afrika Asien

QualifikationBearbeiten

GruppenauslosungBearbeiten

Die Auslosung der Vorrundengruppen der XIX U-21 Handball-Weltmeisterschaft 2013 fand am 18. April 2013 in Sarajevo statt.
Die 24 qualifizierten Mannschaften wurden in vier Gruppen mit jeweils sechs Teams aufgeteilt.[4] Bei der Auslosung wurden die 24 Teams auf sechs Töpfe verteilt, die nach Rangliste aufgegliedert waren.

Topf 1 Topf 2 Topf 3 Topf 4 Topf 5 Topf 6

SpielplanBearbeiten

VorrundeBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Gespielt wurde in Banja Luka.

Rang Team Sp. S U N T GT Diff. Pkt.
1. Danemark  Dänemark 5 4 1 0 148 113 +35 09 : 01
2. Serbien  Serbien 5 3 1 1 129 120 +09 07 : 03
3. Tunesien  Tunesien 5 3 0 2 135 138 -03 06 : 04
4. Frankreich  Frankreich 5 2 0 3 139 138 +01 04 : 06
5. Russland  Russland 5 2 0 3 120 129 -09 04 : 06
6. Angola  Angola 5 0 0 5 105 138 -33 00 : 10
14.07.2013, So. 16:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

-.--- Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Tunesien  Tunesien

Zoubeir Essais, Oussama Jaziri je 4

24 : 34

(14 : 15)

Danemark  Dänemark

Bjarke F. Christensen 9

14.07.2013, So. 18:30 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Russland  Russland

N. Jemeljanenko, D. Schelestjukow, D. Kisselew je 4

25 : 19

(12 : 8)

Angola  Angola

Adelino Pestana 8

14.07.2013, So. 21:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Frankreich  Frankreich

Hugo Descat 10

24 : 25

(13 : 13)

Serbien  Serbien

Živan Pešić 7

15.07.2013, Mo. 16:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Angola  Angola

H. Cassange, O. Pascoal, A. Pestana je 5

23 : 26

(12 : 18)

Tunesien  Tunesien

Ramzi Majdoub 9

15.07.2013, Mo. 18:30 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

600 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 102 kB)

Danemark  Dänemark

Bjarke F. Christensen 8

29 : 26

(15 : 13)

Frankreich  Frankreich

H. Descat, N.Boschi je 6

15.07.2013, Mo. 21:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Serbien  Serbien

Bogdan Radivojević 7

24 : 21

(10 : 10)

Russland  Russland

Dmitri Schelestjukow 7

17.07.2013, Mi. 16:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Danemark  Dänemark

Buste E. Juul Lassen 10

31 : 18

(16 : 9)

Angola  Angola

Rome Antonio Hebo 6

17.07.2013, Mi. 18:30 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

1.200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Frankreich  Frankreich

Hugo Descat 10

33 : 28

(20 : 16)

Russland  Russland

Alexander Jurjewitsch Derewen 8

17.07.2013, Mi. 21:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Tunesien  Tunesien

Mohamed Hamza Mhadhbi 6

29 : 28

(15 : 13)

Serbien  Serbien

Bogdan Radivojević 6

18.07.2013, Do. 16:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Frankreich  Frankreich

Jordan Camarero 7

28 : 23

(16 : 14)

Angola  Angola

Adelino Pestana 9

18.07.2013, Do. 18:30 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

1.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Russland  Russland

Nikolai Jemeljanenko 7

25 : 23

(9 : 10)

Tunesien  Tunesien

Mohamed Soussi 7

18.07.2013, Do. 21:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Serbien  Serbien

Miloš Orbović 8

24 : 24

(13 : 12)

Danemark  Dänemark

Jonas T. Langerhuus 5

20.07.2013, Sa. 16:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 117 kB)

Tunesien  Tunesien

Mohamed Hamza Mhadhbi 11

33 : 28

(15 : 15)

Frankreich  Frankreich

Hugo Descat 8

20.07.2013, Sa. 18:30 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Russland  Russland

Roman Ostaschtschenko 5

21 : 30

(12 : 17)

Danemark  Dänemark

Tobias H. Ellebæk 9

20.07.2013, Sa. 21:00 Uhr

in Sportska dvorana Borik, Bosnien und Herzegowina  Banja Luka

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Angola  Angola

Adelino Pestana 7

22 : 28

(12 : 12)

Serbien  Serbien

Miloš Orbović 6

Gruppe BBearbeiten

Gespielt wurde in Ljubuški.

Rang Team Sp. S U N T GT Diff. Pkt.
1. Deutschland  Deutschland 5 5 0 0 143 117 +26 10 : 00
2. Kroatien  Kroatien 5 4 0 1 128 105 +23 08 : 02
3. Niederlande  Niederlande 5 2 0 3 130 127 +03 04 : 06
4. Schweiz  Schweiz 5 2 0 3 129 131 -02 04 : 06
5. Katar  Katar 5 2 0 3 119 124 -05 04 : 06
6. Algerien  Algerien 5 0 0 5 113 158 -45 00 : 10
14.07.2013, So. 16:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Schweiz  Schweiz

Kevin Jud 8

25 : 22

(12 : 11)

Niederlande  Niederlande

Dario Polman 9

14.07.2013, So. 18:30 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

400 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Deutschland  Deutschland

Pascal Durak 6

35 : 21

(15 : 8)

Algerien  Algerien

A. Kimouche, A. Hammouche, M.A.Khantache, A. Kiboua je 3

14.07.2013, So. 21:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

3000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Kroatien  Kroatien

Šime Ivić 7

21 : 19

(9 : 13)

Katar  Katar

S. Omahic, H. Ayed je 5

15.07.2013, Mo. 16:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Algerien  Algerien

Abdennour Hammouche 6

24 : 33

(13 : 16)

Schweiz  Schweiz

Luka Maros 8

15.07.2013, Mo. 18:30 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

1.700 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Katar  Katar

Hadi Hamdoon 4

22 : 27

(12 : 10)

Deutschland  Deutschland

P. Zieker, J.Kühn, T. Dahlhaus je 4

15.07.2013, Mo. 21:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

2.500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Niederlande  Niederlande

T. Krijntjes, T. Falke je 4

23 : 29

(7 : 14)

Kroatien  Kroatien

A. Tokić, A. Kaleb je 6

17.07.2013, Mi. 16:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

780 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Katar  Katar

A. Alshammari, K. Mallash, F. Chaieb, H. Hamdoon je 3

19 : 26

(11 : 13)

Niederlande  Niederlande

Jeroen von den Beucken 10

17.07.2013, Mi. 18:30 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

1.500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 117 kB)

Deutschland  Deutschland

Julius Kühn 8

29 : 24

(15 : 13)

Schweiz  Schweiz

Kevin Jud 4

17.07.2013, Mi. 21:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 102 kB)

Kroatien  Kroatien

Š. Ivić, A. Kaleb je 7

30 : 21

(17 : 10)

Algerien  Algerien

H. Daoud, A. Hammouche je 4

18.07.2013, Do. 16:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Deutschland  Deutschland

Marcel Niemeyer 6

30 : 29

(15 : 14)

Niederlande  Niederlande

Joris Baart 6

18.07.2013, Do. 18:30 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

400 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Algerien  Algerien

Abderraouf Khantache 7

23 : 30

(14 : 13)

Katar  Katar

Abdulaziz Alshammari 7

18.07.2013, Do. 21:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

2.500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Schweiz  Schweiz

Luka Maros 5

20 : 27

(9 : 13)

Kroatien  Kroatien

Ante Kaleb 7

20.07.2013, Sa. 16:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

400 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Niederlande  Niederlande

L. Steins, J. Smits je 5

30 : 24

(20 : 11)

Algerien  Algerien

Abdellah Kimouche 9

20.07.2013, Sa. 18:30 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

1.500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 118 kB)

Schweiz  Schweiz

Kevin Jud 7

27 : 29

(12 : 12)

Katar  Katar

Hadi Hamdoon 7

20.07.2013, Sa. 21:00 Uhr

in City Sports Hall, Bosnien und Herzegowina  Ljubuški

4.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Kroatien  Kroatien

Teo Čorić 4

21 : 22

(8 : 9)

Deutschland  Deutschland

Matthias Musche 5

Gruppe CBearbeiten

Gespielt wurde in Sarajevo.

Rang Team Sp. S U N T GT Diff. Pkt.
1. Slowenien  Slowenien 5 5 0 0 168 115 +53 10 : 00
2. Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 5 3 1 1 136 121 +15 07 : 03
3. Ungarn  Ungarn 5 3 0 2 151 129 +22 06 : 04
4. Argentinien  Argentinien 5 2 0 3 128 143 -18 04 : 06
5. Korea Sud  Südkorea 5 1 1 3 132 147 -115 03 : 07
6. Kongo Republik  Republik Kongo 5 0 0 5 112 172 -60 00 : 10
14.07.2013, So. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Kongo Republik  Republik Kongo

Glenn Mobombo Mopiti 7

25 : 35

(13 : 16)

Argentinien  Argentinien

Pablo Simonet 12

14.07.2013, So. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Slowenien  Slowenien

Mario Šoštarič 10

33 : 32

(14 : 19)

Ungarn  Ungarn

B. Zdolik, B. Szöllősi je 6

14.07.2013, So. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

1500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Josip Perić 6

26 : 26

(15 : 15)

Korea Sud  Südkorea

K. Jeong, M. Ha je 7

15.07.2013, Mo. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Argentinien  Argentinien

Bruno Szpigiel 6

17 : 31

(5 : 16)

Slowenien  Slowenien

Aleksander Špende 7

15.07.2013, Mo. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Korea Sud  Südkorea

S. Ho, D. Hwang je 6

27 : 24

(15 : 12)

Kongo Republik  Republik Kongo

Yannick Angao 10

15.07.2013, Mo. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

3.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Ungarn  Ungarn

Balázs Szöllősi 6

21 : 25

(16 : 11)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

E. Građan, D. Halilković, D. Malinović je 4

17.07.2013, Mi. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Kongo Republik  Republik Kongo

Yannick Angao 11

19 : 37

(11 : 19)

Ungarn  Ungarn

Bence Zdolik 8

17.07.2013, Mi. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Argentinien  Argentinien

Pablo Simonet 14

30 : 29

(16 : 14)

Korea Sud  Südkorea

Hyeonsik Lee 8

17.07.2013, Mi. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

7.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Slowenien  Slowenien

Mario Šoštarič 9

28 : 24

(13 : 13)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Dejan Malinović 6

18.07.2013, Do. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Ungarn  Ungarn

Bence Zdolik 7

28 : 21

(14 : 12)

Argentinien  Argentinien

Pablo Simonet 8

18.07.2013, Do. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Slowenien  Slowenien

Nejc Cehte 6

34 : 19

(18 : 9)

Korea Sud  Südkorea

Hyeonsik Lee 8

18.07.2013, Do. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

1.500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

E. Građan, M. Zulfić je 6

31 : 21

(15 : 9)

Kongo Republik  Republik Kongo

Yannick Angao 9

20.07.2013, Sa. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 117 kB)

Korea Sud  Südkorea

Junhyeong Kim 9

31 : 33

(13 : 13)

Ungarn  Ungarn

B. Zdolik, D. Debreczeni je 9

20.07.2013, Sa. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Kongo Republik  Republik Kongo

Yannick Angao 8

23 : 42

(11 : 21)

Slowenien  Slowenien

Aleksander Špende 8

20.07.2013, Sa. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

4.000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Elmir Građan 7

30 : 25

(15 : 13)

Argentinien  Argentinien

Santiago Baronetto 7

Gruppe DBearbeiten

Gespielt wurde in Zenica.

Rang Team Sp. S U N T GT Diff. Pkt.
1. Schweden  Schweden 5 5 0 0 172 111 +61 10 : 00
2. Spanien  Spanien 5 3 1 1 158 134 +24 07 : 03
3. Agypten  Ägypten 5 3 1 1 136 128 +08 07 : 03
4. Brasilien  Brasilien 5 2 0 3 123 129 -06 04 : 06
5. Kuwait  Kuwait 5 1 0 4 130 154 -24 02 : 08
6. Chile  Chile 5 0 0 5 104 167 -63 00 : 10
14.07.2013, So. 16:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 106 kB)

Spanien  Spanien

Víctor Sáez Lozano 8

28 : 28

(13 : 16)

Agypten  Ägypten

M. Tamer Moustafa S., H. Adel Abdel Motelib je 5

14.07.2013, So. 18:30 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 107 kB)

Schweden  Schweden

Andreas Berg 7

30 : 20

(11 : 13)

Kuwait  Kuwait

Abdullah Algharaballi 8

14.07.2013, So. 21:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

300 Zuschauer

Spielbericht

Brasilien  Brasilien

João Silva 6

25 : 21

(10 : 10)

Chile  Chile

Diego Cristian Reyes 9

15.07.2013, Mo. 16:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Agypten  Ägypten

B. Mostafa Osama Mohamed 4

21 : 34

(8 : 16)

Schweden  Schweden

Daniel Pettersson 5

15.07.2013, Mo. 18:30 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Chile  Chile

R. A. Medalla, D. C. Reyes, F. J. Salazar je 4

21 : 38

(13 : 21)

Spanien  Spanien

G. v. Porras Pérez, A. Costoya Rodríguez, F. Solé Sala je 6

15.07.2013, Mo. 21:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Kuwait  Kuwait

Abdullah Algharaballi 6

23 : 25

(10 : 13)

Brasilien  Brasilien

Rodolfo Oliveira 6

17.07.2013, Mi. 16:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 107 kB)

Spanien  Spanien

Víctor Sáez Lozano 8

36 : 27

(17 : 11)

Kuwait  Kuwait

Abdullah Algharaballi 7

17.07.2013, Mi. 18:30 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

800 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 113 kB)

Schweden  Schweden

Andreas Berg 8

29 : 28

(14 : 15)

Brasilien  Brasilien

Leonardo Santos 8

17.07.2013, Mi. 21:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Agypten  Ägypten

Moustafa Tamer Moustafa S. 5

29 : 15

(14 : 8)

Chile  Chile

Francisco Javier Salazar 4

18.07.2013, Do. 16:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 114 kB)

Brasilien  Brasilien

L. Santos, A. Patrianova je 5

21 : 29

(8 : 17)

Spanien  Spanien

A. Costoya Rodríguez, V. Sáez Lozano, P. Cacheda González je 5

18.07.2013, Do. 18:30 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Schweden  Schweden

Daniel Pettersson 7

42 : 15

(18 : 11)

Chile  Chile

Francisco Javier Salazar 4

18.07.2013, Do. 21:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 114 kB)

Kuwait  Kuwait

Abdullah Algharaballi 12

27 : 31

(15 : 20)

Agypten  Ägypten

Aly Mahmoud Ahmed Agamy 7

20.07.2013, Sa. 16:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Chile  Chile

Francisco Javier Salazar 8

32 : 33

(14 : 18)

Kuwait  Kuwait

Abdulrahman Albaloul 10

20.07.2013, Sa. 18:30 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 114 kB)

Brasilien  Brasilien

Arthur Patrianova 6

24 : 27

(12 : 12)

Agypten  Ägypten

Mostafa Khalil 6

20.07.2013, Sa. 21:00 Uhr

in Arena, Bosnien und Herzegowina  Zenica

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 113 kB)

Spanien  Spanien

A. Costoya Rodríguez, J. Reixach Prat je 5

27 : 37

(12 : 17)

Schweden  Schweden

Andreas Berg 9

FinalrundeBearbeiten

ÜbersichtBearbeiten

  Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale
                                         
B1  Deutschland  Deutschland 20  
A4  Frankreich  Frankreich 21  
  A4  Frankreich  Frankreich 35  
  D3  Agypten  Ägypten 33  
D3  Agypten  Ägypten 28
C2  Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 25  
  A4  Frankreich  Frankreich 24  
  D1  Schweden  Schweden 29  
B3  Niederlande  Niederlande 26  
A2  Serbien  Serbien 25  
  B3  Niederlande  Niederlande 25
  D1  Schweden  Schweden 30  
D1  Schweden  Schweden 36
C4  Argentinien  Argentinien 21  
  D1  Schweden  Schweden 28
  D2  Spanien  Spanien 23
C3  Ungarn  Ungarn 28  
D2  Spanien  Spanien 38  
  D2  Spanien  Spanien 26  
  B4  Schweiz  Schweiz 22  
A1  Danemark  Dänemark 26
B4  Schweiz  Schweiz 29  
  D2  Spanien  Spanien 36
  B2  Kroatien  Kroatien 35  
A3  Tunesien  Tunesien 17  
B2  Kroatien  Kroatien 29  
  B2  Kroatien  Kroatien 23
Spiel um Platz 3
  D4  Brasilien  Brasilien 21  
C1  Slowenien  Slowenien 20 A4  Frankreich  Frankreich 32
D4  Brasilien  Brasilien 25   B2  Kroatien  Kroatien 27

AchtelfinaleBearbeiten

22.07.2013, Mo. 13:30 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 112 kB)

Deutschland  Deutschland

Alexander Feld 4

20 : 21

(12 : 13)

Frankreich  Frankreich

Quentin Minel 7

22.07.2013, Mo. 13:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

250 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Slowenien  Slowenien

Gašper Hrastnik 8

20 : 25

(9 : 12)

Brasilien  Brasilien

Leonardo Santos 6

22.07.2013, Mo. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 114 kB)

Tunesien  Tunesien

Zoubeir Essais

17 : 29

(8 : 11)

Kroatien  Kroatien

Mario Vuglač 10

22.07.2013, Mo. 16:00 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

-.--- Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Ungarn  Ungarn

Balázs Szöllősi

28 : 38

(13 : 20)

Spanien  Spanien

Víctor Sáez Lozano 10

22.07.2013, Mo. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Danemark  Dänemark

Jonas Langerhuus, Tobias Ellebæk, Buste Juul Lassen je 5

26 : 29

(12 : 14)

Schweiz  Schweiz

Luka Maros 10

22.07.2013, Mo. 18:30 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Schweden  Schweden

Daniel Pettersson 7

42 : 15

(18 : 11)

Argentinien  Argentinien

Francisco Javier Salazar 4

22.07.2013, Mo. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

400 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 112 kB)

Niederlande  Niederlande

Samir Benghanem, Jeroen Van Beucken je 6

26 : 25

(13 : 10)

Serbien  Serbien

Živan Pešić, Đorđe Đekić je 6

22.07.2013, Mo. 21:00 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

8000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 117 kB)

Agypten  Ägypten

Ali Yahia Said Hamed 8

28 : 25

(14 : 11) | (22 : 22)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Josip Perić 9

ViertelfinaleBearbeiten

24.07.2013, Mi. 13:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Frankreich  Frankreich

Quentin Minel 10

35 : 33

(14 : 16)

Agypten  Ägypten

Mostafa Khalil 12

24.07.2013, Mi. 16:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Niederlande  Niederlande

Joris Baart 6

25 : 30

(13 : 10)

Schweden  Schweden

Philip Stenmalm, Helge Freiman, Andreas Berg je 5

24.07.2013, Mi. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

450 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 106 kB)

Spanien  Spanien

Alex Dujshebaev 8

26 : 22

(13 : 12)

Schweiz  Schweiz

Kevin Jud 5

24.07.2013, Mi. 21:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

500 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Kroatien  Kroatien

Ante Kaleb 5

23 : 21

(10 : 11)

Brasilien  Brasilien

Leonardo Santos 7

HalbfinaleBearbeiten

26.07.2013, Fr. 18:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

350 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Frankreich  Frankreich

Jorden Camarero 5

24 : 29

(17 : 17)

Schweden  Schweden

Albin Lagergren, Daniel Pettersson je 7

26.07.2013, Fr. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

700 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Spanien  Spanien

Pablo Cacheda González 7

36 (30) : (30) 35

(17 : 12)

Kroatien  Kroatien

Šime Ivić 8

Spiel um Platz 3Bearbeiten

28.07.2013, So. 14:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

1200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Frankreich  Frankreich

Quentin Minel 8

32 : 27

(15 : 11)

Kroatien  Kroatien

Mario Vuglač 5

FinaleBearbeiten

28.07.2013, So. 17:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

2000 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Schweden  Schweden

Andreas Berg, Albin Lagergren je 6

28 : 23

(12 : 10)

Spanien  Spanien

Alex Dujshebaev 5

Platzierungsspiele der Plätze 5 bis 8Bearbeiten

  Halbfinale Plätze 5-8     Spiel um Platz 5
                 
   
  D3  Agypten  Ägypten 27  
  B3  Niederlande  Niederlande 28      
      B3  Niederlande  Niederlande 30
        D4  Brasilien  Brasilien 26
  B4  Schweiz  Schweiz 24      
  D4  Brasilien  Brasilien 25      
  Spiel um Platz 7
   
  D3  Agypten  Ägypten 26
  B4  Schweiz  Schweiz 28

Halbfinale Plätze 5 bis 8Bearbeiten

26.07.2013, Fr. 13:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Agypten  Ägypten

Mostafa Khalil 9

27 : 28

(10 : 13)

Niederlande  Niederlande

Tommie Falke 6

26.07.2013, Fr. 16:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Schweiz  Schweiz

Kevin Jud 12

24(21) : (21)25

(11 : 12)

Brasilien  Brasilien

Matheus Dias, João Silva je 6

Spiel um Platz 7Bearbeiten

27.07.2013, Sa. 18:45 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 106 kB)

Agypten  Ägypten

Ahmed Alaa el din Ahmed 7

26 : 28

(11 : 11)

Schweiz  Schweiz

Luka Maros, Marvin Lier, Sergio Muggli je 6

Spiel um Platz 5Bearbeiten

27.07.2013, Sa. 21:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Niederlande  Niederlande

Dario Polman 9

30 : 26

(17 : 12)

Brasilien  Brasilien

Alan Martins, Matheus Dias je 5

Platzierungsspiele der Plätze 9 bis 16Bearbeiten

  Viertelfinale um die Plätze 9-16 Halbfinale um die Plätze 9-16 Spiel um Platz 9
                           
  B1  Deutschland  Deutschland 29            
C2  Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegovina 28  
B1  Deutschland  Deutschland 31
  A2  Serbien  Serbien 32  
A2  Serbien  Serbien 26
 
C4  Argentinien  Argentinien 25  
B1  Serbien  Serbien 30
  C1  Slowenien  Slowenien 33
C3  Ungarn  Ungarn 35
 
A1  Danemark  Dänemark 33  
C3  Ungarn  Ungarn 19
Spiel um Platz 11
  C1  Slowenien  Slowenien 23  
A3  Tunesien  Tunesien 24 B1  Deutschland  Deutschland 28
 
  C1  Slowenien  Slowenien 28   C3  Ungarn  Ungarn 27

Viertelfinale Plätze 9 bis 16Bearbeiten

23.07.2013, Di. 17:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

400 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 117 kB)

Deutschland  Deutschland

Tim Dahlhaus 6

29 : 28

(15 : 19)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Elmir Građan 6

23.07.2013, Di. 17:30 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 106 kB)

Ungarn  Ungarn

Bence Zdolik 8

35 : 33

(19 : 15)

Danemark  Dänemark

Buuste Juul Lassen 7

23.07.2013, Di. 20:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Serbien  Serbien

Bogdan Radivojević 8

26 : 25

(10 : 12)

Argentinien  Argentinien

Martin Amato 8

23.07.2013, Di. 20:00 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Tunesien  Tunesien

Mohamed Soussi 8

24 : 28

(11 : 24)

Slowenien  Slowenien

Tilen Kodrin 8

Halbfinale Plätze 9 bis 16Bearbeiten

25.07.2013, Do. 12:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Deutschland  Deutschland

Tim Dahlhaus 7

31 : 32

(18 : 18)

Serbien  Serbien

Stefan Ilić 11

25.07.2013, Do. 20:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Ungarn  Ungarn

Bence Zdolik 5

19 : 23

(12 : 10)

Slowenien  Slowenien

Aleksander Špende 6

Spiel um Platz 11Bearbeiten

27.07.2013, Sa. 14:15 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

450 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Deutschland  Deutschland

Matthias Musche, Simon Ernst je 5

28 : 27

(17 : 12)

Ungarn  Ungarn

Balázs Szöllősi 8

Spiel um Platz 9Bearbeiten

27.07.2013, Sa. 16:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

300 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Serbien  Serbien

Bogdan Radivojević 8

30 : 33

(12 : 15)

Slowenien  Slowenien

Mario Šoštarič 11

Platzierungsspiele Plätze 13 bis 16Bearbeiten

  Halbfinale Plätze 13-16     Spiel um Platz 13
                 
   
  C2  Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 36  
  C4  Argentinien  Argentinien 29      
      C2  Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 35
        A1  Danemark  Dänemark 36
  A1  Danemark  Dänemark 29      
  A3  Tunesien  Tunesien 26      
  Spiel um Platz 15
   
  C4  Argentinien  Argentinien 17
  A3  Tunesien  Tunesien 33

Halbfinale Plätze 13 bis 16Bearbeiten

25.07.2013, Do. 15:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Danemark  Dänemark

Theis Baagøe 7

29 : 26

(17 : 12)

Tunesien  Tunesien

Zoubeir Essais 7

25.07.2013, Do. 17:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 105 kB)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Elmir Građan 10

36 : 29

(16 : 12)

Argentinien  Argentinien

Fernando Bono 9

Spiel um Platz 15Bearbeiten

27.07.2013, Sa. 9:45 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

50 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Argentinien  Argentinien

Santiago Baronetto 5

17 : 33

(9 : 17)

Tunesien  Tunesien

Zoubeir Essais, Mohamed Soussi je 7

Spiel um Platz 13Bearbeiten

27.07.2013, Sa. 12:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

200 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 104 kB)

Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina

Elmir Građan 11

35 (30) : (30) 36

(17 : 15)

Danemark  Dänemark

Bjarke Christensen 10

President's CupBearbeiten

ÜbersichtBearbeiten

  Platzierungsrunde Platz 17–20     Spiel um Platz 17
                 
   
  A5  Russland  Russland 28  
  B5  Katar  Katar 27      
      A5  Russland  Russland 37
        D5  Korea Sud  Südkorea 33
  C5  Korea Sud  Südkorea 28      
  D5  Kuwait  Kuwait 26      
  Spiel um Platz 19
   
  B5  Katar  Katar 38
  C5  Kuwait  Kuwait 22
  Platzierungsrunde Platz 21–24     Spiel um Platz 21
                 
   
  A6  Angola  Angola 24  
  B6  Algerien  Algerien 23      
      A6  Angola  Angola 35
        C6  Kongo Republik  Kongo 28
  C6  Kongo Republik  Republik Kongo 32      
  D6  Chile  Chile 30      
  Spiel um Platz 23
   
  B6  Algerien  Algerien 27
  D6  Chile  Chile 28

PlatzierungsspieleBearbeiten

22.07.2013, Mo. 09:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Angola  Angola

Adlino Pestana 6

24 : 23

(12 : 8)

Algerien  Algerien

Hichem Daoud 7

22.07.2013, Mo. 09:00 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 114 kB)

Russland  Russland

Dmitri Schelestjukow 7

28 : 27

(17 : 15)

Katar  Katar

Hadi Hamdoon 8

22.07.2013, Mo. 11:15 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

150 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Kongo Republik  Republik Kongo

Glenn Mobombo Mopiti 9

32 : 30

(13 : 16) (27 : 27)

Chile  Chile

Sebastian lgnacio Ceballos 7

22.07.2013, Mo. 11:15 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Korea Sud  Südkorea

Hyeonsik Lee 8

28 : 26

(19 : 13)

Kuwait  Kuwait

Abdullah Algharaballi 13

Spiel um Platz 23Bearbeiten

23.07.2013, Di. 12:30 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 103 kB)

Algerien  Algerien

El Hocine Sami Bencheikh 6

27 : 28

(15 : 13)

Chile  Chile

Diego Cristian Reyes 9

Spiel um Platz 21Bearbeiten

23.07.2013, Di. 15:00 Uhr

in Olympic Hall, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 116 kB)

Angola  Angola

Otiniel Pascoal 8

35 : 28

(14 : 16)

Kongo Republik  Republik Kongo

Yannick Angao 10

Spiel um Platz 19Bearbeiten

23.07.2013, Di. 12:30 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 115 kB)

Katar  Katar

Anis Zouaoui 10

38 : 22

(19 : 11)

Kuwait  Kuwait

Abdullah Algharaballi 11

Spiel um Platz 17Bearbeiten

23.07.2013, Di. 15:00 Uhr

in Skenderija, Bosnien und Herzegowina  Sarajevo

100 Zuschauer

Spielbericht (PDF; 114 kB)

Russland  Russland

Alexander Jurjewitsch Derewen 9

37 : 33

(18 : 14)

Korea Sud  Südkorea

Hyeonsik Lee 10

AuszeichnungenBearbeiten

All-Star-TeamBearbeiten

Andreas Berg Schweden    Gonzalo Porras Pérez Spanien    Ante Tokić Kroatien 
  Quentin Minel Frankreich    Alex Dujshebaev Spanien   
    Pablo Cacheda Spanien     
    Peter Johannesson Schweden     

AbschlussplatzierungenBearbeiten

Die Platzierungen ergaben sich nach folgenden Kriterien:

  • Plätze 1 bis 4: Ergebnisse im Finale sowie im Spiel um Platz 3
  • Plätze 5 bis 8 (Verlierer der Viertelfinalpartien): Ergebnisse der Platzierungsspiele um die Plätze 5 bis 8
  • Plätze 9 bis 16 (Verlierer der Achtelfinalpartien): Ergebnisse der Platzierungsspiele um die Plätze 9 bis 16
  • Plätze 17 bis 20: Ergebnisse der Platzierungsspiele des President’s Cup unter den Fünftplatzierten der Vorrunde
  • Plätze 21 bis 24: Ergebnisse der Platzierungsspiele des President’s Cup unter den Sechstplatzierten der Vorrunde
Rang Team Sp. S U N Tore Diff.
  Schweden  Schweden a 9 9 0 0 295:204 +091
  Spanien  Spanien 9 6 1 2 281:247 +034
  Frankreich  Frankreich 9 5 0 4 251:247 +004
04. Kroatien  Kroatien 9 6 0 3 242:211 +031
05. Niederlande  Niederlande 9 5 0 4 239:235 +004
06. Brasilien  Brasilien 9 4 0 5 220:226 -006
07. Schweiz  Schweiz 9 4 0 5 232:234 -002
08. Agypten  Ägypten 9 4 1 4 250:244 +006
09. Slowenien  Slowenien 9 8 0 1 272:213 +059
10. Serbien  Serbien 9 5 1 3 242:235 +007
11. Deutschland  Deutschland 9 7 0 2 251:225 +026
12. Ungarn  Ungarn 9 4 0 5 260:251 +009
13. Danemark  Dänemark 9 6 1 2 275:238 +037
14. Bosnien und Herzegowina  Bosnien und Herzegowina 9 4 1 4 260:243 +017
15. Tunesien  Tunesien 9 4 0 5 235:241 -006
16. Argentinien  Argentinien 9 2 0 7 220:274 -054
17. Russland  Russland b 7 4 0 3 185:189 -004
18. Korea Sud  Südkorea 7 2 1 4 193:210 -017
19. Katar  Katar 7 3 0 4 184:174 +010
20. Kuwait  Kuwait 7 1 0 6 178:220 -042
21. Angola  Angola 7 2 0 5 164:189 -025
22. Kongo Republik  Republik Kongo 7 1 0 6 172:237 -065
23. Chile  Chile 7 1 0 6 162:226 -064
24. Algerien  Algerien 7 0 0 7 163:210 -047
a als amtierender Weltmeister qualifiziert für die U-21-Weltmeisterschaft 2015
b Gewinner des President’s Cup

WeblinksBearbeiten

Offizielle Website zur Weltmeisterschaft 2013

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b svenskhandboll.se: Herrar U 21 – Sverige Världsmästare, abgerufen am 9. Februar 2016
  2. Signing of the contract for the Men’s Junior Handball World Championship
  3. Oceania withdraw from 2013 Younger Age World Championships – France and Serbia substitute
  4. The draw of XIX Men’s Junior World Championship (Memento vom 4. März 2016 im Internet Archive)