U-20-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2020

U-20-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2020
2020 FIFA U-20 Women’s World Cup
Anzahl Nationen 16
Austragungsort Costa RicaCosta Rica Costa Rica
PanamaPanama Panama
Eröffnungsspiel August 2020
Endspiel August 2020
Spiele 32

Die U-20-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2020 (offiziell 2020 FIFA U-20 Women’s World Cup) soll die zehnte Ausspielung dieses Wettbewerbs für Fußballspielerinnen unter 20 Jahren sein und im August 2020 in Costa Rica und Panama stattfinden. Am Turnier sollen 16 Mannschaften teilnehmen, die zunächst in vier Gruppen und danach im K.-o.-System gegeneinander antreten. Titelverteidigerinnen sind die japanischen Frauen, die 2018 erstmals den Titel gewannen.

Wahl des GastgebersBearbeiten

Am 25. Juli 2018 startete die FIFA den Bewerbungsprozess für diesen Wettbewerb sowie die U-17-WM 2020.[1][2] Die FIFA-Mitglieder konnten bis zum 24. August 2018 ihr Interesse für einen oder beide Wettbewerbe bekunden, letztlich würde ein Land aber nur einen der beiden Wettbewerbe austragen können. Indien und Südkorea bekundeten ihr Interesse die Wettbewerbe durchzuführen.[3][4] Am 15. März 2019 wurde Indien als Ausrichter der U-17-WM 2020 bestimmt.[5] Damit konnte Indien die U-20-WM nicht ausrichten und nachdem auch Südkorea zurückzog, wurde der Bewerbungsprozess neu eröffnet. Am 19. Juli 2019 sandte FIFA-Präsident Gianni Infantino einen Brief an die Nigeria Football Federation. Ob Nigeria in der Lage ist den Wettbewerb in einem Jahr auszurichten soll im August auf einer viertägigen Inspektionstour geprüft werden.[6]

Am 20. Dezember 2019 bestätigte das Büro der FIFA, dass die WM im August 2020 in Costa Rica und Panama ausgetragen werden soll. Es ist das erste Nachwuchsturnier der FIFA, welches in zwei Gastgeberländern stattfindet.[7]

TeilnehmerBearbeiten

Qualifikationswettbewerbe sind die kontinentalen Meisterschaften der U-19- bzw. U-20-Jahrgänge sein, die 2019 bzw. 2020 ausgetragen werden.

4 aus Europa Deutschland  Deutschland Frankreich  Frankreich Niederlande  Niederlande Spanien  Spanien
3 aus Asien Japan  Japan Korea Nord  Nordkorea Korea Sud  Südkorea
4 aus Nord-, Mittelamerika, Karibik Costa Rica  Costa Rica Panama  Panama*
2 aus Afrika  
2 aus Südamerika  
1 aus Ozeanien Neuseeland  Neuseeland

* Erstteilnahme.

Nachweise und AnmerkungenBearbeiten

  1. fifa.com: FIFA starts bidding process for FIFA U-20 and U-17 Women’s World Cups 2020
  2. fifa.com: Circular letter #1643 - Bidding for the following FIFA World Cups
  3. indiatimes.com: India to bid for U-20 Women’s World Cup
  4. yna.co: S. Korea looking to host U-20 Women's World Cup in 2020
  5. fifa.com: FIFA Council decides on key steps
  6. awarenessng.com: Nigeria Named Favourite To Host 2020 U-20 Women’s World Cup, Fifa's Four-day Inspection Tour Pencilled In For August
  7. Costa Rica und Panama richten die FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft 2020 aus. In: de.fifa.com. FIFA, 20. Dezember 2019, abgerufen am 20. Dezember 2019.