Hauptmenü öffnen

Die 14. Turn-Europameisterschaften der Frauen fanden 1983 in Göteborg statt. Island und Irland nahmen erstmals an einer Turn-EM der Frauen teil.

Inhaltsverzeichnis

TeilnehmerBearbeiten

ErgebnisseBearbeiten

MehrkampfBearbeiten

Rang Athletin Punkte
1 Sowjetunion  Olga Bitscherowa 39.150
2 Rumänien 1965  Lavinia Agache 39.100
3 Sowjetunion  Albina Schitschowa 38.900
3 Rumänien 1965  Ecaterina Szabó 38.900
5 Deutschland Demokratische Republik 1949  Astrid Heese 38.550
6 Bulgarien 1971  Soja Grantscharowa 38.500
6 Deutschland Demokratische Republik 1949  Silvia Rau 38.500
8 Tschechoslowakei  Jana Labáková 38.400

GerätefinalsBearbeiten

Sprung
Rang Athletin Punkte
1 Sowjetunion  Olga Bitscherowa 19.650
2 Rumänien 1965  Ecaterina Szabó 19.525
3 Rumänien 1965  Lavinia Agache 19.500
3 Bulgarien 1971  Boriana Stojanowa 19.500
5 Sowjetunion  Albina Schitschowa 19.450
6 Deutschland Demokratische Republik 1949  Astrid Heese 19.300
7 Bulgarien 1971  Soja Grantscharowa 19.275
8 Deutschland Demokratische Republik 1949  Silvia Rau 19.225
Stufenbarren
Rang Athletin Punkte
1 Rumänien 1965  Ecaterina Szabó 19.700
2 Rumänien 1965  Lavinia Agache 19.500
3 Tschechoslowakei  Jana Labáková 19.450
4 Sowjetunion  Albina Schitschowa 19.400
4 Deutschland Demokratische Republik 1949  Silvia Rau 19.400
6 Bulgarien 1971  Soja Grantscharowa 19.300
6 Bulgarien 1971  Galina Marinowa 19.300
8 Tschechoslowakei  Hana Říčná 19.200
Balken
Rang Athletin Punkte
1 Rumänien 1965  Lavinia Agache 19.650
2 Deutschland Demokratische Republik 1949  Astrid Heese 19.400
3 Rumänien 1965  Mihaela Stănuleț 19.200
4 Sowjetunion  Natalia Jurtschenko 19.050
5 Deutschland Demokratische Republik 1949  Silvia Rau 19.000
6 Sowjetunion  Albina Schitschowa 18.800
7 Tschechoslowakei  Martina Polcrova 18.700
8 Tschechoslowakei  Jana Labáková 18.500
Boden
Rang Athletin Punkte
1 Sowjetunion  Olga Bitscherowa 19.800
1 Rumänien 1965  Ecaterina Szabó 19.800
3 Bulgarien 1971  Boriana Stojanowa 19.750
4 Bulgarien 1971  Soja Grantscharowa 19.600
4 Sowjetunion  Natalia Jurtschenko 19.600
6 Deutschland Demokratische Republik 1949  Astrid Heese 19.350
6 Tschechoslowakei  Hana Říčná 19.350
8 Rumänien 1965  Lavinia Agache 19.000

MedaillenspiegelBearbeiten

Rang Land       total
1 Rumänien 1965  Rumänien 3 3 3 9
2 Sowjetunion  Sowjetunion 3 - 1 4
3 Deutschland Demokratische Republik 1949  Deutsche Demokratische Republik - 1 - 1
4 Bulgarien 1971  Bulgarien - - 2 2
5 Tschechoslowakei  Tschechoslowakei - - 1 1