Turlough (Mayo)

Turlough (irisch Turlach) ist ein Dorf mit 1245 Einwohnern, etwa sieben Kilometer nordöstlich von Castlebar im County Mayo in Irland. Es ist bekannt für das „Museum of Country Life“ (Teil des National Museum of Ireland) und für seinen gut erhaltenen und trotz seiner Höhe von etwa 23,0 m gedrungen wirkenden Rundturm, der zwischen 900 und 1200 errichtet wurde. Turlough ist einer der Sitze der Familie FitzGerald.

Turlough
Turlach
Turlough
Turlough (Mayo) (Irland)
Red pog.svg
Koordinaten 53° 53′ N, 9° 13′ WKoordinaten: 53° 53′ N, 9° 13′ W
Basisdaten
Staat Irland

Provinz

Connacht
Grafschaft Mayo
Einwohner 299 (2016[1])
Rundturm
Rundturm

Turlough ist auch der Name des umliegenden 241 Hektar großen Townlands entlang des Castlebar River (irisch An tSiúir) an der N5 (Straße). Um das Dorf finden sich Burnt Mounds, Cillins, eine Steinreihe und eine Heilige Quelle.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Turlough (Mayo) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Census 2016. citypopulation.de, abgerufen am 20. Oktober 2020.