Hauptmenü öffnen

Tunesische Davis-Cup-Mannschaft

Tennisnationalmannschaft von Tunesien im Davis Cup

Die tunesische Davis-Cup-Mannschaft ist die Herren-Tennisnationalmannschaft Tunesiens.

Tunesien
Flag of Tunisia.svg
Kapitän Abdel-Majid Soudani
Aktuelles ITF-Ranking 91
Statistik
Erste Teilnahme 1982
Davis-Cup-Teilnahmen 28
Bestes Ergebnis Europa/Afrika-Gruppenzone II
1R (7×)
Ewige Bilanz 40:52
Erfolgreichste Spieler
Meiste Siege gesamt Walid Jallali (39)
Meiste Einzelsiege Walid Jallali (26)
Meiste Doppelsiege Walid Jallali (13)
Bestes Doppel Malek Jaziri / Haithem Abid (6)
Meiste Teilnahmen Walid Jallali (40)
Meiste Jahre Malek Jaziri (11)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 22. Mai 2012

GeschichteBearbeiten

Erstmals nahm Tunesien 1982 am Davis Cup teil, kam dabei aber nie über die erste Runde der Europa/Afrika-Gruppenzone II hinaus. Erfolgreichster Spieler ist Walid Jallali mit 39 Siegen bei 40 Teilnahmen. Er ist damit auch gleichzeitig Rekordspieler seines Landes. Nachdem Malek Jaziri beim Challenger-Turnier in Taschkent 2013 zu seiner Viertelfinal-Partie gegen den Israeli Amir Weintraub nicht antrat, wurde Tunesien aufgrund dieses unsportlichen Verhaltens von der ITF vom Davis Cup 2014 ausgeschlossen.[1] Jaziri hatte auf Anweisung des tunesischen Tennisverbands das Spiel gegen Weintraub unter dem Vorwand einer Verletzung abgegeben.

Aktuelles TeamBearbeiten

Folgende Spieler traten im Davis Cup 2011 für ihr Land an:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tunesien nach Israel-Boykott von Davis Cup ausgeschlossen, tennisnet.com. Abgerufen am 3. November 2013.