Tubulinea

Gruppe von Amöben innerhalb der Amoebozoa
Tubulinea
Uhrgläschen (Arcella)

Uhrgläschen (Arcella)

Systematik
Klassifikation: Lebewesen
Domäne: Eukaryoten (Eukaryota)
ohne Rang: Amorphea
ohne Rang: Amoebozoa
ohne Rang: Tubulinea
Wissenschaftlicher Name
Tubulinea
Smirnov et al., 2005

Die Tubulinea sind eine Gruppe von Amöben innerhalb der Amoebozoa.

MerkmaleBearbeiten

Die Tubulinea sind amöboide Einzeller, die nackt oder mit einer Schale (Testa) versehen sind. Sie bilden röhrenförmige, annähernd zylindrische Pseudopodien; sie können auch ihre Form ändern von flach und ausgestreckt zu zylindrisch. Das Cytoplasma fließt innerhalb der ganzen Zelle oder innerhalb eines Pseudopodiums in nur einem Strang (monoaxial).[1]

SystematikBearbeiten

Die Tubulinea werden in folgende Gruppen gegliedert: [1]

Incertae sedis

NachweiseBearbeiten

Fußnoten direkt hinter einer Aussage belegen die einzelne Aussage, Fußnoten direkt hinter einem Satzzeichen den gesamten vorangehenden Satz. Fußnoten hinter einer Leerstelle beziehen sich auf den kompletten vorangegangenen Absatz.

  1. a b Adl, S. M., Simpson, A. G. B., Lane, C. E., Lukeš, J., Bass, D., Bowser, S. S., Brown, M. W., Burki, F., Dunthorn, M., Hampl, V., Heiss, A., Hoppenrath, M., Lara, E., le Gall, L., Lynn, D. H., McManus, H., Mitchell, E. A. D., Mozley-Stanridge, S. E., Parfrey, L. W., Pawlowski, J., Rueckert, S., Shadwick, L., Schoch, C. L., Smirnov, A. and Spiegel, F. W.: The Revised Classification of Eukaryotes. Journal of Eukaryotic Microbiology, 59: 429–514, 2012, PDF Online

WeblinksBearbeiten

Commons: Tubulinea – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien