Hauptmenü öffnen

Tshimimu Bwanga

kongolesischer Fußballspieler

Tshimimu Bwanga (* 4. Januar 1949) ist ein ehemaliger Fußballspieler aus Zaire.

AuszeichnungenBearbeiten

Bwanga erhielt 1973 den Titel Afrikas Fußballer des Jahres. Zu dem Zeitpunkt spielte er in seinem Heimatland bei TP Mazembe. 1974 stand er im WM-Aufgebot Zaires, auch bei deren Rekord-Verlustspiel von 0:9 für Jugoslawien.

Bei der Wahl der besten afrikanischen Fußballer des 20. Jahrhunderts belegte er den 26. Platz, zusammen mit Emmanuel Amunike aus Nigeria.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.angelfire.com/ak/EgyptianSports/EgyptianPlayers.html