Trevoh Chalobah

englischer Fußballspieler

Trevoh Tom Chalobah (* 5. Juli 1999 in Freetown, Sierra Leone) ist ein englischer Fußballspieler, der aktuell beim FC Chelsea unter Vertrag steht. Er kann sowohl die Position des Innenverteidigers als auch jene des defensiven Mittelfeldspielers besetzen.

Trevoh Chalobah
TrevohChalobahIpsBlR1.jpg
Trevoh Chalobah (2018)
Personalia
Name Trevoh Tom Chalobah
Geburtstag 5. Juli 1999
Geburtsort FreetownSierra Leone
Größe 190 cm
Position Innenverteidigung
Defensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2007–2018 FC Chelsea
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2016–2018 FC Chelsea U21/U23 36 (0)
2018– FC Chelsea 6 (2)
2018–2019 → Ipswich Town (Leihe) 43 (2)
2019–2020 → Huddersfield Town (Leihe) 36 (1)
2020–2021 → FC Lorient (Leihe) 29 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2014–2015 England U16 2 (0)
2015–2016 England U17 15 (1)
2016–2018 England U19 25 (1)
2018–2019 England U20 6 (1)
2019 England U21 3 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 25. Oktober 2021

Er ist der jüngere Bruder von Nathaniel Chalobah, der ebenfalls als Fußballspieler aktiv ist.

VereinskarriereBearbeiten

FC ChelseaBearbeiten

AnfängeBearbeiten

Chalobah wurde in der sierra-leonischen Hauptstadt Freetown geboren und kam mit seiner Familie bereits in seiner frühesten Kindheit nach England. Dort begann er im Jahr 2007 beim FC Chelsea mit dem Fußballspielen.[1] Bei den Blues spielte er in diversen Juniorenauswahlen und kam in der Saison 2015/16 zum ersten Mal in der U23-Mannschaft zum Einsatz.[2] Mit der U19 gewann er in dieser Saison den FA Youth Cup und die UEFA Youth League.[3]

Mit der U18 gewann er in der Spielzeit 2016/17 die U18-Meisterschaft und erneut den FA Youth Cup, kam jedoch auch in der Premier League 2 für die U23 zum Einsatz.[4][5] In der Saison 2017/18 spielte er weiterhin sowohl für die U18 als auch für die U23.[6]

Unter Antonio Conte, dem Trainer der ersten Mannschaft, saß er am 4. März 2018 bei der 0:1-Auswärtsniederlage im Premier-League-Spiel erstmals auf der Bank.[7] Auch im FA Cup stand er zweimal im Spieltagskader und gewann mit Chelsea diesen Wettbewerb, ohne jedoch eine einzige Minute am Platz gestanden zu sein.[6]

Leihe zu Ipswich TownBearbeiten

Zur Saison 2018/19 wechselte er auf Leihbasis für ein Jahr zum Zweitligisten Ipswich Town, wo er erstmals Erfahrung im englischen Erwachsenenfußball sammeln sollte.[8] Sein Debüt gab er am 4. August 2018 (1. Spieltag) beim 2:2-Unentschieden gegen die Blackburn Rovers.[9] Bereits am dritten Spieltag zwei Wochen später, traf Chalobah beim 1:1-Unentschieden im Heimspiel gegen Aston Villa erstmals für die Tractor Boys.[10] Beim ersten Saisonsieg gegen Swansea City am 6. Oktober (12. Spieltag), erzielte er in der 84. Spielminute das entscheidende 3:2-Siegtor.[11]

Ipswich kam bereits früh in dieser Spielzeit in Abstiegssorgen, welche man bis zum Saisonende nicht überwinden konnte. Mit nur fünf Siegen in 46 Ligaspielen erreichte man insgesamt 31 Zähler und musste als Tabellenletzter den Abstieg in die EFL League One hinnehmen.[12] Chalobah war einer der wenigen Spieler der Mannschaft, der ansprechende Leistungen zeigen konnte. Er kam in 43 Ligaspielen zum Einsatz, in denen ihm zwei Treffer gelangen.[13] Am Ende der Saison kehrte er zum FC Chelsea zurück.

Leihe zu Huddersfield TownBearbeiten

Anfang August 2019 unterzeichnete Chalobah einen neuen Dreijahresvertrag an der Stamford Bridge und wurde noch am selben Tag für die gesamte Spielzeit 2019/20 an den Premier-League-Absteiger Huddersfield Town ausgeliehen.[14][15] Fünf Tage später debütierte er bei der überraschenden 0:1-Heimniederlage gegen Lincoln City im EFL Cup im Trikot der Terriers.[16] Weitere drei Tage danach (3. Spieltag) bestritt er bei der 1:2-Heimniederlage gegen den FC Fulham sein erstes Spiel in der Championship.[17] Am 21. August erzielte er bei der 1:2-Auswärtsniederlage gegen Cardiff City sein erstes Saisontor.[18] Insgesamt absolvierte er in dieser Saison 36 Ligaspiele, in denen ihm ein Tor sowie eine Vorlage gelang.[19]

Am 18. August 2020 unterzeichnete Chalobah einen neuen Vertrag bei Chelsea, welche ihn am selben Tag für ein Jahr auf Leihbasis zum französischen Ligue-1-Aufsteiger weiterschickten.[20][21]

Rückkehr zum FC ChelseaBearbeiten

Zur Saison 2021/22 kehrte Chalobah zum FC Chelsea zurück und gehörte fortan dem Profikader von Thomas Tuchel an.

NationalmannschaftBearbeiten

Chalobah absolvierte im November 2014 und April 2015 zwei Länderspiele für die englische U16-Nationalmannschaft, in denen er die Mannschaft jeweils als Kapitän auf den Platz führte.[22]

Ab August 2015 war er für die U17 im Einsatz. Von Beginn an war er der Spielführer seines Landes[23] und nahm dann im Mai 2016 mit England an der U17-Europameisterschaft 2016 in Aserbaidschan teil.[24] Dort scheiterte man im Viertelfinale an Spanien.[25] Anschließend war sein Wirken in der U17-Auswahl nach 15 Länderspieleinsätzen und einem Treffer zu Ende.[23]

Im September 2016 bestritt er seine ersten Spiele für die U19. Am 15. November markierte er beim 2:0-Auswärtssieg gegen Griechenland in der Qualifikation zur U19-Europameisterschaft 2017 sein erstes und einziges Tor in dieser Altersklasse.[26] Im Juli 2017 nahm er mit England an der Endrunde in Georgien teil.[27][28] Nachdem er in den ersten beiden Gruppenspielen über die volle Distanz im Einsatz war,[27] verletzte er sich in der dritten Partie gegen Deutschland bereits in der 5. Spielminute am Knöchel und fiel für das verbleibende Turnier aus.[29] England gewann den Wettbewerb in seiner Abwesenheit mit einem 2:1-Sieg im Endspiel gegen Portugal.[30]

Im Oktober 2017 übernahm er die Kapitänsschleife der U19-Auswahl und führte sie durch eine erfolgreiche Qualifikation in die Endrunde der U19-Europameisterschaft 2018 in Finnland.[27][31] Dort war er in allen vier Spielen als Spielführer im Einsatz[27] und schied mit den Three Lions mit einer 0:3-Niederlage gegen Norwegen überraschend früh aus dem Turnier aus.[32] Chalobahs Zeit in der U19 endete anschließend nach 25 Spielen, da er das Mindestalter überschritten hatte.[27]

Von September 2018 bis Juni 2019 spielte er dann sechsmal für die U20 und traf in diesen Partien einmal.[33]

Am 6. September 2019 gab er beim 3:2-Auswärtssieg gegen die Türkei in der Qualifikation zur U21-Europameisterschaft 2021 sein Debüt für die U21-Auswahl.[34]

ErfolgeBearbeiten

FC Chelsea U18

FC Chelsea U19

FC Chelsea

England U19

PrivatesBearbeiten

Trevoh Chalobahs älterer Bruder Nathaniel ist ebenso professioneller Fußballspieler und stammt wie er aus der Jugendabteilung des FC Chelsea. Seit Sommer 2017 steht er beim FC Watford unter Vertrag.[35][36][37]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Profil von Trevoh Chalobah In: FC Chelsea (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  2. Trevoh Chalobah – Leistungsdaten 15/16 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  3. Who are Chelsea's FA Youth Cup winning stars? In: The Daily Telegraph vom 28. April 2016 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  4. Trevoh Chalobah – Leistungsdaten 16/17 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  5. Trevoh Chalobah enjoys dance-off with brother Nathaniel as Chelsea Under-18s celebrate FA Youth Cup win In: Evening Standard vom 27. April 2017 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  6. a b Trevoh Chalobah – Leistungsdaten 17/18 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  7. Manchester City 1-0 Chelsea In: BBC vom 4. März 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  8. Trevoh Chalobah: Chelsea's England youth international joins Ipswich Town on loan In: BBC vom 25. Juni 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  9. Ipswich Town 2-2 Blackburn Rovers In: BBC vom 4. August 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  10. Ipswich Town 1-1 Aston Villa In: BBC vom 18. August 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  11. Swansea City 2-3 Ipswich Town In: BBC vom 6. Oktober 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  12. Championship 2018/19 Season In: Sky Sports (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  13. Trevoh Chalobah – Leistungsdaten 18/19 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  14. Trevoh Chalobah signs new contract and heads out on loan In: FC Chelsea vom 8. August 2019 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  15. Trevoh Chalobah: Huddersfield Town sign Chelsea midfielder on season-long loan In: BBC vom 8. August 2019 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  16. Trevoh Chalobah reflects on first Huddersfield Town outing In: Football League World vom 14. August 2019 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  17. Huddersfield Town 1-2 Fulham In: BBC vom 16. August 2019 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  18. Cardiff City 2-1 Huddersfield Town In: BBC vom 21. August 2019 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  19. Trevoh Chalobah - Leistungsdaten 2019/20 In: transfermarkt.at (abgerufen am 19. August 2020)
  20. Trevoh Chalobah signs new contract and joins Ligue 1 side Lorient on loan In: FC Chelsea vom 18. August 2020 (abgerufen am 19. August 2020)
  21. Chelsea midfielder Trevoh Chalobah joins French side Lorient In: BBC vom 18. August 2020 (abgerufen am 19. August 2020)
  22. Trevoh Chalobah – England U16 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  23. a b Trevoh Chalobah – England U17 In: transfermarkt.at (abgerufen am 8. Oktober 2019)
  24. England Under-17s squad named for Euro Championship In: The FA vom 4. Mai 2016 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  25. England Under-17s miss out on semi-final after loss to Spain In: The FA vom 15. Mai 2016 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  26. Greece U19 0-2 England U19 In: Goal.com vom 15. November 2016 (abgerufen am 12. Oktober 2019)
  27. a b c d e Trevoh Chalobah – England U19 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  28. Squad for U19 Euro In: The FA vom 26. Juni 2017 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  29. ‘Same again please’ In: The FA vom 11. Juli 2017 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  30. European Under-19 Championship: England beat Portugal in final In: BBC vom 15. Juli 2017 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  31. European Championships: England begin defence of U19 title without star names In: BBC vom 16. Juli 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  32. Norwegen U19 3-0 England U19 In: UEFA vom 26. Juli 2018 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  33. Trevoh Chalobah – England U20 In: transfermarkt.at (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  34. Eddie Nketiah and Reiss Nelson score as England U21s win opening Euro Qualifier In: The FA vom 6. September 2019 (abgerufen am 11. Oktober 2019)
  35. Trevoh Chalobah enjoys dance-off with brother Nathaniel as Chelsea Under-18s celebrate FA Youth Cup win In: Evening Standard vom 27. April 2017 (abgerufen am 7. Oktober 2019)
  36. The 5 wonderkids who could save Roman Abramovich and Chelsea millions in the transfer market In: football.london vom 1. Juni 2018 (abgerufen am 7. Oktober 2019)
  37. Nathaniel Chalobah: Watford sign midfielder from Chelsea on five-year deal In: BBC vom 13. Juli 2017 (abgerufen am 7. Oktober 2019)