Trentino Volley

italienischer Volleyballverein

Trentino Volley, auch bekannt als ITAS Diatec Trentino, ist ein italienischer Volleyball-Verein, der in der ersten italienischen Liga (Serie A1) spielt.

Trentino Volley
Italienischer Volleyball-Verband
Vereinsdaten
Gründung 2000
Adresse via G.B. Trener 2
I – 38100 Trento
Präsident Diego Mosna
Vereinsfarben Weiß-Rot
Homepage www.trentinovolley.it
Volleyball-Abteilung
Liga Serie A1
Spielstätte BLM Group Arena, Trento
Trainer Angelo Lorenzetti
Co-Trainer Dario Simoni
Erfolge 4x Italienischer Meister 2008, 2011, 2013, 2015
3x Italienischer Pokalsieger
2010, 2012, 2013
2x Italienischer Superpokalsieger
2011, 2013
3x Champions League-Sieger 2009, 2010, 2011
5x Vereinsweltmeister 2009, 2010, 2011, 2012, 2018
1x CEV-Pokal 2019
letzte Saison Halbfinale, Hauptrunde 4. Platz
Stand: 26. März 2019

GeschichteBearbeiten

Trentino Volley entstand am 23. Mai 2000 aus der ITAS BTB, aus Mezzolombardo, einer Mannschaft, die zuletzt in der zweiten italienischen Liga (A2) spielte.

Trentino Volley erwarb das Spielrecht für die höchste Liga von Ravenna. Die erste Spielstätte war die Sporthalle von Gardolo, diese war aber für Spiele der ersten Liga zu klein, so siedelte der Verein in das PalaGhiaie von Trient, das darauf PalaTrento genannt wurde und seit 2018 BLM Group Arena heißt.

In seiner ersten Saison (2000–01) platzierte sich der Verein im Mittelfeld (10°). Erstmals für die Meisterschafts-Play-Off qualifizierte sich der Verein in seiner vierten Saison (2002–03), ein Unternehmen, das er seither jedes Jahr wiederholte, wobei 2006 mit dem vierten Endplatz das bis dahin beste Ergebnis erzielt wurde.

Seit 2008 ist Trentino eine italienische und europäische Spitzenmannschaft und wurde bisher fünfmal Vereinsweltmeister, viermal Italienischer Meister sowie je dreimal Sieger der Champions League und Italienischer Pokalsieger.

 
Trentino Volley gegen Sisley Treviso, PalaTrento März 2009

JugendbereichBearbeiten

Die Jugendmannschaft wurde 2005–2006 Italienmeister.

WeblinksBearbeiten

Commons: Trentino Volley – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien