Tour de Moron

Tour de Moron
Bild des Objektes
Basisdaten
Ort: Malleray
Kanton: Bern
Staat: Schweiz
Höhenlage: 1329 m
Koordinaten: 47° 15′ 46,4″ N, 7° 15′ 59,2″ O; CH1903: 586968 / 234681
Verwendung: Aussichtsturm
Zugänglichkeit: Aussichtsturm öffentlich zugänglich
Turmdaten
Bauzeit: 2004
Gesamthöhe: 30.80 m
Aussichts­plattform: 25.92 m
Gesamtmasse: 1000 t
Positionskarte
Tour de Moron (Kanton Bern)
Tour de Moron
Tour de Moron
Lokalisierung von Kanton Bern in Schweiz

Der Tour de Moron steht auf dem gleichnamigen Berg der Gemeinde Valbirse im Kanton Bern. Er wurde vom Architekten Mario Botta entworfen. Das Projekt wurde zur Förderung des Maurerberufs und zur Einführung von Lehrlingen in die Steinmetzarbeit lanciert. Insgesamt arbeiteten etwa 700 Lehrlinge am Bau mit, die Bauzeit dauerte rund vier Jahre.

SituationBearbeiten

Der im Jahre 2004 aus Kalkstein, Beton und Stahl erstellte Turm ist 30,80 Meter hoch. 209 Treppenstufen führen zur Aussichtsplattform in 26 Meter Höhe.

Von der Plattform aus bietet sich eine Aussicht über den Jura bis zu den Berner Alpen.

Von Malleray führt eine 3 Meter breite Naturstrasse bis nach Chaîne de Moron. Von dort erreicht man den Turm in ca. 15 Minuten.

360° Panorama vom Tour de Moron mit Fernsicht bis zu den Alpen

WeblinksBearbeiten

Commons: Tour de Moron – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien