Tony DeMarco

US-amerikanischer Boxer italienischer Abstammung im Weltergewicht

Tony DeMarco (* 14. Januar 1932 in Boston, Massachusetts als Leonardo Liotta; † 11. Oktober 2021 ebenda)[1] war ein US-amerikanischer Boxer im Weltergewicht. Im Jahr 1955 hielt er neben dem universellen Weltmeistertitel gleichzeitig auch den linearen der Cyber Boxing Zone sowie den des Ring Magazins.

Tony DeMarco 2010

Der Boston Bomber, so DeMarcos Kampfname, fand im Jahre 2019 Aufnahme in die International Boxing Hall of Fame in der Kategorie Old Timers.

WeblinksBearbeiten

Commons: Tony DeMarco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Richard Goldstein: Tony De Marco, Welterweight Pride of Boston, Is Dead at 89. In: The New York Times. 12. Oktober 2021, abgerufen am 17. Oktober 2021 (englisch).