Hauptmenü öffnen

Salona ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Es geht zurück auf ein Bistum der Stadt Amfissa in Mittelgriechenland. Im Rahmen des Falls von Konstantinopel im vierten Kreuzzug 1204 und der nachfolgenden Entstehung des lateinischen Kaiserreichs kam Amfissa unter fränkische Herrschaft. Gleichzeitig erfolgte eine Umbenennung Amfissas nach Salona durch Bonifatius von Montferrat, den König des Königreichs Thessaloniki. Auf diese Zeit geht auch die Bistumsgründung zurück.

Titularbischöfe von Salona
Nr. Name Amt von bis
1 Gerhard OFM Weihbischof in Trier (Deutschland) 25. Februar 1429 8. Januar 1456
2 Sigismund Pirchan OCist Weihbischof in Passau (Deutschland) 1441 15. Juni 1472
3 Albert Schönhofer Weihbischof in Passau (Deutschland) 17. Mai 1473 7. Juli 1493
4 Ulrich Pramberger Weihbischof in Freising (Deutschland) 29. März 1484 22. Dezember 1494
5 Fernando del Barco OCarm Weihbischof in Salamanca (Spanien) 6. Februar 1521 1548
6 Augustin Mair CRSA Weihbischof in Freising (Deutschland), Basel (Schweiz), Würzburg (Deutschland) 8. Juni 1523 25. November 1543
7 Pedro Ruiz de la Kamera OP Weihbischof in Toledo (Spanien) 18. April 1524
8 Georg Flach OSB Weihbischof in Würzburg (Deutschland) 24. Juni 1544 15. Dezember 1564
9 Anton Resch OP Weihbischof in Passau (Deutschland) 17. März 1567 23. Januar 1583
10 Diego de la Calzada Weihbischof in Toledo (Spanien) 17. Februar 1578
11 Sebastian Bollinger Weihbischof in Würzburg (Deutschland) 16. Juli 1584 8. Juli 1590
12 Caesar Fedele Weihbischof in Freising (Deutschland) 13. August 1607 27. Dezember 1620
13 Stephanus de Brito SJ Koadjutorerzbischof von Cranganore (Angamala) (Indien) 1621 1624
14 Giovanni Pietro Volpi Weihbischof in Novara (Italien) 23. Mai 1622 10. März 1629
15 Giuliano Viviani Weihbischof in Ostia (-Velletri (Italien) 19. November 1629 2. Mai 1639
16 Jonas Jeronimas Krišpinas Weihbischof in Vilnius (Litauen) 30. August 1694 19. September 1695
17 Anton Johann Zerr Emeritierter Bischof von Tiraspol (Moldawien) 23. November 1925 15. Dezember 1932
18 František Zapletal Propst von Kollegiatkapitel des Hl. Peter und Paul) 1933 20. August 1935
19 Giacomo Leone Ossola OFMCap Apostolischer Vikar von Harar (Äthiopien), Apostolischer Administrator von Novara (Italien) 22. September 1937 9. September 1945
20 Thomas Lawrence Noa Koadjutorbischof von Sioux City (Iowa, USA) 22. Februar 1946 25. August 1947
21 Alain-Sébastien Le Breton SMM Emeritierter Bischof von Tamatave (Madagaskar) 15. März 1957 16. Dezember 1964

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten