Hauptmenü öffnen

André „Titi“ Buengo (* 11. Februar 1980 in Luanda) ist ein ehemaliger angolanischer Fußballspieler. Der Stürmer gehörte zum Kader der angolanischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland.

Titi Buengo
Buengo (cropped).JPG
Personalia
Name André Buengo
Geburtstag 11. Februar 1980
Geburtsort LuandaAngola
Größe 190 cm
Position Sturm
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2001 Olympique Saint Quentin 310(7)
2001–2002 ES Wasquehal 180(3)
2002–2003 US Créteil 360(8)
2003–2005 Grenoble Foot 170(2)
2005 Neuchâtel Xamax 120(1)
2005–2006 Clermont Foot 260(8)
2006–2008 SC Amiens 530(17)
2008–2009 ES Troyes AC 370(15)
2009–2010 LB Châteauroux 270(13)
2010–2012 Tours FC 460(12)
2013–2014 Olympiakos Volou
2014 Penang FA
2016 SC Amiens 10(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2006–2010 Angola 70(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Karriereende

Inhaltsverzeichnis

VereineBearbeiten

Buengo wurde in Angola geboren und kam als Kind nach Frankreich.[1] Von 2001 bis 2012 spielte er bei acht verschiedenen Vereinen in der zweiten französischen Liga, unterbrochen durch ein halbjähriges Engagement beim Schweizer Erstligisten Neuchatel Xamax im Jahr 2005 und wenige Monate in der dritten Liga mit ES Troyes AC 2009. In den Jahren 2008 bis 2010 konnte der Stürmer sich mit mehr als zehn Saisontoren jeweils unter den besten zehn Torschützen der Liga platzieren.[2][3][4] Zwischen 2013 und 2014 stand Buengo beim griechischen Zweitligisten Olympiakos Volos und beim malaysischen Zweitligisten Penang FA unter Vertrag. 2016 bestritt er noch ein Ligaspiel für den mittlerweile drittklassigen SC Amiens, bei dem er bereits von 2006 bis 2008 gespielt hatte.

NationalmannschaftBearbeiten

Buengo nahm 2006 an der Fußball-Weltmeisterschaft teil, kurz nachdem er sein Debüt für die Nationalmannschaft Angolas gegeben hatte. Er blieb beim Turnier ohne Einsatz und seine Mannschaft schied nach der Vorrunde aus. Insgesamt bestritt er bis 2010 sieben Länderspiele, ohne dabei ein Tor zu erzielen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Titi Buengo « Amiens, C'est mon Club et ma Ville». In: amiensfootball.com. 24. Mai 2016, abgerufen am 15. Februar 2019 (französisch).
  2. Torschützenliste Ligue 2 07/08 auf transfermarkt.de
  3. Torschützenliste Ligue 2 08/09 auf transfermarkt.de
  4. Torschützenliste Ligue 2 09/10 auf transfermarkt.de