Hauptmenü öffnen

Timebelle ist eine Schweizer Band. Der Bandname bezieht sich auf das Berner Wahrzeichen Zytglogge.

Timebelle
Allgemeine Informationen
Herkunft Schweiz
Genre(s) Pop
Website www.timebelle.org
Gründungsmitglieder
Gitarre
Christoph Siegrist
Akkordeon
Rade Mijatović
Klarinette, Saxophon
Emanuel Daniel Andriescu
Schlagzeug
Samuel Forster
Bass
Sándor Törok

BandgeschichteBearbeiten

Ursprünglich war die Gruppe eine reine Boyband, bestehend aus Schweizern unterschiedlichster Herkunft. Christoph Siegrist ist ein in Manchester geborener Romand, Rade Mijatović stammt aus Serbien, Emanuel Daniel Andriescu aus Rumänien, Samuel Forster ist in Stuttgart geboren und Sándor Törok stammt aus der ungarischen Minderheit in Rumänien. Der rumänische Produzent Mihai Alexandru vermittelte Miruna Manescu an die fünf, sodass sie nun ein Sextett bilden.[1]

2015 versuchte sich die Band mit Singing about Love beim schweizerischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest Die grosse Entscheidungsshow 2015, scheiterte mit dem Belegen des zweiten Platzes allerdings knapp.[2]

Zum Eurovision Song Contest 2017 nahmen sie erneut am Schweizer Vorentscheid teil und gewannen mit Apollo, sodass sie die Schweiz beim Eurovision Song Contest 2017 in Kiew vertreten durften.[3] Nach der Teilnahme im zweiten Halbfinale konnten sie sich allerdings nicht für das Finale qualifizieren.

DiskografieBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[4]
Apollo
  CH 37 14.05.2017 (2 Wo.)

EPsBearbeiten

  • 2015: Desperado

SinglesBearbeiten

  • 2015: Singing About Love
  • 2015: Desperado
  • 2015: Are You Ready?
  • 2017: Apollo

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Songcheck Schweiz (6): “Singing about love” von Timebelle bei blog.prinz.de
  2. Vorentscheid Schweiz 2015 bei ogae.de
  3. Timebelle für die Schweiz beim ESC 2017 bei ogae.de
  4. Charts AT