Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Tim Williamson

englischer Fußballspieler
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Reginald Garnet “Tim” Williamson (* 6. Juni 1884 in North Ormesby; † 1. August 1943 in Redcar) war ein englischer Fußballtorwart, der beim englischen Erstligisten FC Middlesbrough spielte. Bis zur Saison 1956/57 war er mit insgesamt 562 Einsätzen Rekordspieler der Football League First Division.

Tim Williamson
Personalia
Name Reginald Garnet Williamson
Geburtstag 6. Juni 1884
Geburtsort North OrmesbyEngland
Größe 178 cm
Position Tor
Junioren
Jahre Station
Coatham Grammar School
Redcar Juniors
Redcar Crusaders
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1902–1923 FC Middlesbrough 562 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1905–1913 England 7 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

KarriereBearbeiten

In seiner Jugend spielte Williamson als Mittelstürmer für die Coatham Grammar School, Redcar Juniors und Redcar Crusaders. Im Alter von 17 Jahren spielte er als Torhüter für den FC Middlesbrough beim Freundschaftsspiel gegen den Cliftonville FC.

Middlesbrough war sehr an einem Profivertrag mit ihm interessiert, doch Williamson unterschrieb nur unter der Bedingung, dass er seinen Beruf als Technischer Zeichner weiter ausüben dürfe. Am 1. Januar 1902 feierte er sein Debüt beim Spiel gegen den Crook Town. Sein letztes Spiel absolvierte er am 24. März 1923 gegen Cardiff City, welches mit 1:0 gewonnen wurde. Zu diesem Zeitpunkt war er 38 Jahre und 9 Monate alt und somit ältester Spieler des Vereins, bis Bryan Robson den Rekord 1997 brach. In seinen 21 Jahren beim FC Middlesbrough absolvierte er in allen Wettbewerben insgesamt 602 Spiele und hält somit bis heute den Vereinsrekord. In seiner Profikarriere erzielte er zwei Tore per Elfmeter.

Im Februar 1905 spielte Williamson erstmals für die Englische Fußballnationalmannschaft gegen Irland, wo er ein Eigentor zum 1:1-Endstand erzielte. Am 15. Februar 1913 wurde er das letzte Mal ebenfalls gegen Irland eingesetzt. Das Spiel ging diesmal mit 1:2 verloren. Insgesamt absolvierte er in seiner Karriere sieben Spiele.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. RSSSF.com - Liste der Länderspiele Englands von 1900 bis 1919