Hauptmenü öffnen

Tim Moeseritz

deutscher Synchronsprecher

LebenBearbeiten

Moeseritz kam im Jahr 1960 in Deutschland zur Welt. Er absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin.

Bekannt ist er als deutsche Stimme des Schauspielers Tom Kiesche. Moeseritz ist häufig als Synchronsprecher unterwegs. So sprach er unter anderem Kataras und Sokkas Vater Hakoda in der Serie Avatar – Der Herr der Elemente und Jackson in der Serie American Dad.

Synchronisation (Auswahl)Bearbeiten

HörspieleBearbeiten

WeblinksBearbeiten