Hauptmenü öffnen

Car Light Utility 4 × 2, oder auch Tilly (von Utility), war die Bezeichnung für eine Gruppe leichter Personenkraftwagen verschiedener Hersteller, die von den Streitkräften des Vereinigten Königreichs im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurden.

Standard Twelve „Tilly“

Herkunft und VerwendungBearbeiten

Neben Zivilfahrzeugen, die in Stäben und für andere rückwärtige Aufgaben verwendet wurden, setzte das britische Militär eine große Zahl abgeänderter Zivilfahrzeuge ein, bei denen der Fahrgastraum verkürzt und eine Ladefläche im hinteren Teil, wie bei einem Pick-up, montiert wurde.

Hersteller und VariantenBearbeiten

Austin produzierte rund 29.000 Stück bis Kriegsende:[1]

Morris:

Standard:

Hillman:

LiteraturBearbeiten

  • Bruce Robertson: Wheels of the Royal Air Force, Patrick Stephens Ltd, 1983, ISBN 0-85059-624-6

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Colin Peck: The Last Real Austins: 1946 TO 1959, Veloce Publishing, 2009, ISBN 978-1-84584-193-5, S. 6