Thomas Richards (Filmeditor)

Thomas Richards (* 8. Januar 1899; † 4. Januar 1946 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmeditor.

Richards arbeitete von 1933 bis zu seinem Tod für die US-Filmfirma Warner Bros. und wirkte an 36 Produktionen mit. Von 1921 bis 1929 war er mit der Schauspielerin Glenda Farrell verheiratet, ihr gemeinsamer Sohn war der Schauspieler Tommy Farrell (1921–2004).

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten