Thieringhausen

Stadtteil von Olpe

Thieringhausen ist ein Ortsteil der Kreisstadt Olpe.

Thieringhausen
Stadt Olpe
Koordinaten: 51° 0′ 11″ N, 7° 53′ 24″ O
Höhe: 433 m
Einwohner: 586 (31. Dez. 2020)
Eingemeindung: 1. Juli 1969
Postleitzahl: 57462
Vorwahl: 02761
Luftbild von Thieringhausen

GeografieBearbeiten

Das Dorf Thieringhausen liegt auf einer kleinen Hochebene, ca. 5 km südöstlich der Kreisstadt Olpe, am Ende des Günsetals und am Fuße des Elberscheids (513 m). Hier leben 586 Menschen.[1]

GeschichteBearbeiten

Erste urkundliche Erwähnung fand Thieringhausen im Jahre 1536.

Söhne und TöchterBearbeiten

  • Peter Grebe (1896–1962), katholischer Geistlicher und NS-Justizopfer

VereineBearbeiten

  • St. Hubertus Schützenverein Thieringhausen
  • Gemischter Chor Vocalitas Thieringhausen
  • Tennisverein Thieringhausen
  • Poscheverein Thieringhausen

WeblinkBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Stadt Olpe: Einwohner nach Stadtteilen, abgerufen am 6. Juni 2021.