Hauptmenü öffnen

Tertiärer Bildungsbereich

Dritte und weitere Stufen im beruflichen Bildungswesen eines Staates
Zusammensetzung der im tertiären Bildungsbereich Deutschlands Studierenden, nach Schulart. Grün/blau: Hochschulen; violett: andere Schularten.

Der tertiäre Bildungsbereich umfasst den Bereich im Bildungswesen eines Staates, der, aufbauend auf einer abgeschlossenen Sekundarschulbildung, höhere Bildung vermittelt oder auf höhere berufliche Positionen vorbereitet.

International werden die Institutionen und Ausbildungen zum tertiären Bildungsbereich gezählt, die von der UNESCO mindestens auf ISCED-Level 5 klassifiziert sind. Generell zählen die Hochschulen (Oberbegriff für Universitäten, Technische Universitäten, Musikhochschulen bzw. Kunsthochschulen, Pädagogische Hochschulen sowie alle Arten von Fachhochschulen) zum tertiären Bildungsbereich. In einigen Ländern bestehen neben den Hochschulen jedoch noch weitere Schulformen, die ebenfalls dem tertiären Bildungsbereich zugerechnet werden, so in Deutschland z. B. die Fachschulen und in der Schweiz die höheren Fachschulen.

In fast allen Ländern Europas wird im Rahmen des Bologna-Prozesses seit 1999 die höhere Bildung mit dem Ziel der Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulraumes reformiert.

LändervergleichBearbeiten

Land Einwohner Schulen des tertiären Bildungsbereiches Studierende Anmerkungen und Quellen
Zahl Einwohner pro Schule Zahl Anteil an der Bevölkerung
China Volksrepublik  Volksrepublik China 1.395 Mio 2663 523.988 28,3 Mio 2,0 % Stand: 2018[1][2]
Indien  Indien 1.317 Mio ca. 52.000 25.325 36,6 Mio 2,8 % 903 Universitäten, ca. 41.400 Colleges, ca. 10.000 technische Hochschulen; Stand: 2017[3][4][5]
Indonesien  Indonesien 263,51 Mio ca. 3000 ca. 87.800 ca. 6 Mio 2,3 % Stand: 2019 (Zahl der Hochschulen)[6] bzw. 2017 (Zahl der Studierenden).[7] 2018 hatten die 122 staatlichen Universitäten 2,49 Mio Studierende.[8]
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 325 Mio 4298 75.779 19,66 Mio 6,0 % Stand: 2017[9][10]
Kanada  Kanada 36.708.083 246 149.220 2.051.865 5,6 % 93 Universitäten, 153 Colleges; Stand: 2017[11][12]
Nigeria  Nigeria 190,9 Mio ca. 150 ca. 1,27 Mio ca. 600.000 0,3 % Stand: 2017[13]
Niger  Niger 19,15 Mio 113 169.469 Öffentliche: 9 Universitäten mit ca. 31.800 Studierenden[14], 7 sonstige Hochschulen.[15][16] 97 private Hochschulen mit ca. 11.000 Studierenden (Stand: 2014/2015).[17]
Deutschland  Deutschland 82,52 Mio 429 192.354 2,84 Mio 3,4 % Universitäten, Hochschulen, Berufsakademien*, Fachakademien* (in Bayern), Fachschulen*. Stand: 2017[18][19]
Osterreich  Österreich 8.858.775 66 134.224 376.700 4,3 % Universitäten, Fachhochschulen und Pädagogische Hochschulen. Stand: 2018/2019[20]
Schweiz  Schweiz 8.542.323 ca. 190 44.960 ca. 285.000 3,3 % 12 Universitäre Hochschulen (UH), 8 Fachhochschulen (FH), 20 Pädagogische Hochschulen (PH); 252.530 Studierende (Stand: 2018/2019).[21] Ca. 150 höhere Fachschulen* (HF) mit 32.756 Studierenden (Stand: 2017/2018)[22]
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 66,04 Mio 163 405.153 2,3 Mio 3,5 % Nur Universitäten; Stand: 2017/2018[23][24]
Norwegen  Norwegen 5.199.836 63 82.537 283.115 5,4 % Stand: 2015/2016 (Zahl der Studierenden).[25] 10 Universitäten, 9 Fachuniversitäten, 5 Universitätscolleges, 6 Privatcolleges, 26 Colleges, 7 Militärhochschulen (Stand: 2019)[26]
Irland  Irland 31 8 Universitäten, 14 technische Hochschulen, 9 weitere Hochschulen (Stand: 2019)[27]
Australien  Australien 24,21 Mio 170 ca. 142.000 1,48 Mio 6,1 % 43 Universitäten, 127 andere Hochschulen (Stand der Zahl der Hochschulen: 2018; Stand der Zahl der Studierenden: 2016).[28] Fast die Hälfte der Studierenden sind Ausländer, die nur zum Studieren ins Land kommen.[29]

Zeichenerklärung: *Einrichtungen des tertiären Bildungsbereiches, die keine Hochschulen sind

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Number of universities in China between 2008 and 2018. Abgerufen am 19. November 2019.
  2. Number of students at universities in China between 2008 and 2018. Abgerufen am 19. November 2019.
  3. India: Estimated total population from 2014 to 2024. Abgerufen am 20. November 2019.
  4. Education in India. Abgerufen am 20. November 2019.
  5. Latest Data and Statistics on Indian Higher Education and New Regulatory Reform. Abgerufen am 20. November 2019.
  6. List of 25 Best Universities in Indonesia. Abgerufen am 21. November 2019.
  7. Indonesia - Education and Training. Abgerufen am 21. November 2019.
  8. Number of state university students in Indonesia from 2013 to 2018. Abgerufen am 21. November 2019.
  9. A Guide to the Changing Number of U.S. Universities. Abgerufen am 15. Oktober 2019.
  10. U.S. college enrollment statistics for public and private colleges from 1965 to 2016 and projections up to 2028. Abgerufen am 15. Oktober 2019.
  11. A complete list of Canadian universities and colleges. Abgerufen am 20. November 2019.
  12. Number of students enrolled in postsecondary institutions in Canada from 2000 to 2017. Abgerufen am 20. November 2019.
  13. Only one in four Nigerians applying to university will get a spot. Abgerufen am 21. November 2019.
  14. Universitäten: Université Abdou Moumouni de Niamey (16.185 Studierende), Université de Zinder (ca. 6000), Université de Maradi (3325), Université de Tahoua (3558), Université de Diffa (95), Université d'Agadez (150), Université de Tillabéri (290), Université Islamique de Say (1900), Ecole des Mines (152), Université de Diffa (100+)
  15. L’École Nationale d’Administration et de Magistrature, École africaine de la météorologie et de l'aviation civile (450), L’École des Mines, de l’Industrie et de la Géologie (152), L’École Nationale de la Santé Publique (356), L’Institut National de la Jeunesse et du Sport, L’Institut de Formation aux Techniques de l’Information et de la Communication, Le Centre Régional AGRHYMET (130)
  16. Enseignement supérieur au Niger: les universités nigériennes. Abgerufen am 22. November 2019.
  17. L'organisation de l'enseignement supérieur. Abgerufen am 22. November 2019 (S. 2).
  18. Anzahl der Hochschulen in Deutschland in den Wintersemestern 2014/2015 bis 2018/2019 nach Hochschulart. Abgerufen am 15. Oktober 2019.
  19. Anzahl der Studierenden an Hochschulen in Deutschland in den Wintersemestern von 2002/2003 bis 2018/2019. Abgerufen am 15. Oktober 2019.
  20. Hochschulen in der Übersicht. Abgerufen am 20. November 2019.
  21. Liste der Hochschulen in der Schweiz
  22. Höhere Fachschulen. Abgerufen am 20. November 2019.
  23. 10 Fresh Universities in the UK for Your Unforgettable Foundation Year in 2019. Abgerufen am 20. November 2019.
  24. Higher Education Student Statistics: UK, 2017/18 - Student numbers and characteristics. Abgerufen am 20. November 2019.
  25. Solid increase in number of students. Abgerufen am 22. November 2019.
  26. Universities and Colleges in Norway. Abgerufen am 22. November 2019.
  27. List of colleges, universities and Institutes of Technology in Ireland. Abgerufen am 22. November 2019.
  28. Mapping Australian Higher Education 2018. Abgerufen am 22. November 2019.
  29. Double-digit growth for Australia’s foreign enrolment in 2018. Abgerufen am 22. November 2019.