Terence Kongolo

niederländischer Fußballspieler

Terence Kongolo (* 14. Februar 1994 in Freiburg im Üechtland, Schweiz) ist ein niederländischer Fußballspieler, der vorrangig auf der Position des Innenverteidigers eingesetzt wird und seit Januar 2018 bei Huddersfield Town unter Vertrag steht. Aktuell ist er an den FC Fulham verliehen.

Terence Kongolo
Terence Kongolo 20140410.jpg
Terence Kongolo, 2014
Personalia
Geburtstag 14. Februar 1994
Geburtsort Freiburg im ÜechtlandSchweiz
Größe 183 cm
Position Innenverteidigung,
Außenverteidigung (links)
Junioren
Jahre Station
0000–2002 RVV Hillesluis
2002–2012 Feyenoord Rotterdam
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2017 Feyenoord Rotterdam 106 (1)
2017 AS Monaco 3 (0)
2018– Huddersfield Town 56 (1)
2020– → FC Fulham (Leihe) 1 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010–2011 Niederlande U17 13 (2)
2011–2012 Niederlande U18 2 (0)
2012–2013 Niederlande U19 10 (0)
2013 Niederlande U20 1 (0)
2013–2015 Niederlande U21 6 (1)
2014–2018 Niederlande 4 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 1. April 2020

KarriereBearbeiten

Im VereinBearbeiten

Feyenoord RotterdamBearbeiten

Kongolo debütierte bei Feyenoord Rotterdam im Profibereich. 2016 wurde er niederländischer Pokalsieger, 2017 niederländischer Meister.

Über Monaco nach HuddersfieldBearbeiten

Zur Saison 2017/18 wechselte Kongolo in die französische Ligue 1 zur AS Monaco.[1] Nachdem er nur auf drei Ligaeinsätze gekommen war, wechselte er am 2. Januar 2018 zunächst auf Leihbasis bis zum Saisonende in die Premier League zu Huddersfield Town.[2] Unter dem Trainer David Wagner kam er in 13 Ligaspielen zum Einsatz und erreichte mit dem Aufsteiger den Klassenerhalt. Zur Saison 2018/19 erwarb Huddersfield Town schließlich für eine klubinterne Rekordablösesumme die Transferrechte an Kongolo und stattete ihn mit einem Vertrag mit einer Laufzeit bis zum 30. Juni 2022 aus.[3]

In der NationalmannschaftBearbeiten

Am 17. Mai 2014 debütierte er für die niederländische A-Nationalmannschaft in einem Freundschaftsspiel gegen Ecuador. Sein erster Einsatz in einem Pflichtspiel für die Niederlande war am 23. Juni 2014 im Spiel gegen Chile bei der WM 2014, in dem er in der 89. Minute eingewechselt wurde.

ErfolgeBearbeiten

PersönlichesBearbeiten

Terence Kongolos jüngerer Bruder Rodney ist ebenfalls professioneller Fußballspieler.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Terence Kongolo naar AS Monaco, feyenoord.nl, 3. Juli 2017, abgerufen am 9. Juni 2018.
  2. Loan: Terence Kongolo joins from Monaco, htafc.com, 2. Januar 2018, abgerufen am 9. Juni 2018.
  3. Transfer: Terence becomes a full-time terrier!, htafc.com, 8. Juni 2018, abgerufen am 9. Juni 2018.
  4. Rodney Kongolo wil na leerjaar nu zijn kunsten vertonen bij sc Heerenveen In: Friesch Dagblad vom 24. August 2019 (abgerufen am 18. April 2020)