Teo (A Coruña)

Gemeinde in Spanien

Teo ist eine spanische Gemeinde in der Autonomen Gemeinschaft Galicien. Die Gemeinde hat 18.579 Einwohner (Stand 1. Januar 2019) und liegt in der Nähe von Santiago de Compostela.

Gemeinde Teo
Ramallosa - Casa do concello de Teo.jpg
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Teo
Teo (A Coruña) (Spanien)
(42° 47′ 41,63″ N, 8° 33′ 43,56″W)
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: GalicienGalicien Galicien
Provinz: A Coruña
Comarca: Santiago
Koordinaten 42° 48′ N, 8° 34′ WKoordinaten: 42° 48′ N, 8° 34′ W
Höhe: 165 msnm
Fläche: 79,3 km²
Einwohner: 18.579 (1. Jan. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 234,29 Einw./km²
Postleitzahl: 15883
Gemeindenummer (INE): 15082
Verwaltung
Website: www.teo.gal/es
Lage der Gemeinde
Situacion Teo.PNG

GemeindegliederungBearbeiten

Die Gemeinde Teo ist in 13 Parroquias gegliedert:

  • Baamonde (Santa María)
  • Cacheiras (San Simón de Ons).
  • Calo (San Juan).
  • Lampay
  • Lucí (Santa María).
  • Luou (Santa María).
  • Os Tilos (San Francisco de Asís).
  • Oza (Santa Eulalia).
  • Rarís (San Miguel).
  • Recesende (San Juan).
  • Reyes
  • Teo (Santa María).
  • Vilariño (Santo Tomas)

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Teo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).