Hauptmenü öffnen
Teile dieses Artikels scheinen seit 2008 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Teledyne LeCroy
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1964
Sitz Chestnut Ridge, New York, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten
Mitarbeiterzahl 500[1]
Umsatz 160 Mio. $ (2008)
etwa 120 Mio. EUR
Website www.teledynelecroy.com

ehemaliges Logo

Teledyne LeCroy ist ein Messgeräte-Hersteller mit Sitz in Chestnut Ridge im Bundesstaat New York. LeCroy hat sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Oszilloskopen und Protokollanalysatoren spezialisiert. Auch Messtechnikzubehör, wie Tastköpfe und Differenzverstärker werden von LeCroy vertrieben.

1964 wurde das Unternehmen von Walter LeCroy gegründet.[2] Ende 2006 übernahm LeCroy das Unternehmen Catalyst, das sich auf Analyse- und Emulationssysteme für Datenbusse spezialisiert hat. Der Kaufpreis betrug 33,5 Millionen US-Dollar.[3]

2012 wurde das Unternehmen von Teledyne für 290 Mio. Dollar übernommen.[4] Das Unternehmen wurde von „LeCroy“ in „Teledyne LeCroy“ umbenannt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kleine Firmen und Produktübersicht von issuu.com
  2. 45 GHz - das Bandbreiten-Rennen geht weiter Artikel bei elektroniknet.de@1@2Vorlage:Toter Link/www.elektroniknet.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. LeCroy kauft Catalyst Enterprises Artikel bei elektroniknet.de@1@2Vorlage:Toter Link/www.elektroniknet.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  4. Teledyne übernimmt LeCroy Artikel bei elektroniknet.de (Memento des Originals vom 16. Juni 2012 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.elektroniknet.de

Koordinaten: 41° 4′ 45,55″ N, 74° 3′ 12,31″ W